Was ist der Bluttest für Vitamine und Spurenelemente?

Das normale Funktionieren aller Systeme und Organe des menschlichen Körpers beruht auf dem Gleichgewicht von Spurenelementen und Vitaminen, die natürlich nützliche und notwendige Substanzen sind.

Ein Bluttest auf die Anzahl solcher Substanzen wird als einer der wichtigsten Tests anerkannt, der hilft, den Gesundheitszustand des Patienten zu beurteilen. Mit dieser Studie bestimmt der Arzt, wie harmonisch der gesamte Körper in der Anfangsphase seiner Entwicklung funktioniert und viele Krankheiten diagnostiziert.

Beschreibung der Studie

Ein Bluttest für den Gehalt an Vitaminen und Spurenelementen ermöglicht Ihnen eine Diagnose mit einem hohen Grad an Effizienz. Es kennzeichnet nicht nur den Gesundheitszustand im Allgemeinen, sondern zeigt auch verschiedene Pathologien im Körper, zum Beispiel:

  1. Entzündungsprozesse in einem progressiven Stadium.
  2. Rheumatoide Veränderungen verschiedener Art.
  3. Fehler im Wasser-Salz-Gleichgewicht des Körpers.

Das Ergebnis der Studie zeigt unter anderem den Funktionszustand menschlicher Organe und Systeme. Ein Bluttest für Mikroelemente und Vitamine hilft, eine bestehende Diagnose zu bestätigen und die notwendige medikamentöse Therapie zu bestimmen. Wenn der behandelnde Arzt es für notwendig hält, diese Art von Analyse auf Vollständigkeit der Informationen über den Zustand des Körpers zu übertragen, dann sollten Sie seine Empfehlung nicht ignorieren und sich weigern zu studieren.

Das Funktionieren von Organen und Systemen in einem normalen Zustand erfolgt durch die Aufrechterhaltung des Gleichgewichts aller notwendigen Nährstoffe, einschließlich Spurenelementen und Vitaminen. Diese Elemente sind aktiv an metabolischen Prozessen beteiligt, sind Teil verschiedener Enzyme und beeinflussen die Arbeit fast aller Körpersysteme als Ganzes.

Wenn eine bestimmte Gruppe von Vitaminen oder Mikroelementen im Körper in unzureichenden Mengen vorhanden ist, provoziert dies die Entwicklung bestimmter Krankheiten.

Hinweise für die Studie

Die wichtigsten Anzeichen für ein Ungleichgewicht bei Vitaminen und Mikroelementen sind Anämie, Müdigkeit, Gedächtnisverlust und die schützenden Eigenschaften des Körpers sowie Apathie. Eine Bluttest für einen Mangel an Vitaminen und Spurenelementen gehört zu einer Gruppe von biochemischen Studien, die helfen, den Gesamtzustand des Körpers zu beurteilen.

Es trägt auch zur Feststellung einer Überversorgung oder eines Mangels des einen oder anderen Spurenelements bei.

Indikationen für die Überweisung für Bluttests für Vitamine sind:

  1. Merkmale der menschlichen Ernährung in Bezug auf den Inhalt der notwendigen Spurenelemente.
  2. Diagnose von verschiedenen Arten von Krankheiten, deren Entwicklung unvermeidlich den Grad der Konzentration von nützlichen Substanzen beeinflusst.
  3. Überprüfung der Wirksamkeit der Therapie mit metallhaltigen Medikamenten.
  4. Prophylaktische Untersuchung von Patienten mit hohem Risiko.
  5. Therapeutische Kontrolle für die Notwendigkeit der künstlichen Beatmung, Dialyse und parenterale Ernährung.
  6. Nachweis der Intoxikation des Körpers mit Schwermetallen in chronischer oder akuter Form.

Bei allen oben genannten Indikationen wird der Patient zur Blutuntersuchung auf Vitamine und Spurenelemente geschickt.

Beschreibung der Spurenelemente

Spurenelemente sind jene Chemikalien, die für die Ausübung von Funktionen wichtig sind, die für den Körper lebenswichtig sind. Ihr Mangel, oder, im Gegenteil, ein Überfluss, führt zu Störungen im Funktionieren aller Gewebe und Systeme. Dies führt zum Auftreten von Krankheiten in schwerer Form, zu Verletzungen des menschlichen Wohlbefindens und zu pathologischen Komplikationen.

Die Anzahl der im Körper dargestellten Spurenelemente ist ziemlich groß. Die wichtigsten und notwendigsten sind jedoch die nachstehend beschriebenen.

Kalium

Es wird dringend benötigt, um Konzentration von Aufmerksamkeit und Reinigung des Körpers von angesammelten Toxinen zu gewährleisten. Wenn die Kaliummenge unter dem Normalwert liegt, kann es zu Fehlern in der Pubertät sowie zu einer Wachstumsverzögerung kommen. Andere Folgen von Kaliummangel im Blut können die Entwicklung eines konvulsiven Syndroms und des Versagens des Gefäß- und Herzsystems sein.

Kalzium

Trägt zum normalen Funktionieren des gesamten menschlichen Körpers bei, und sein Mangel kann zur Entwicklung von Tachykardie, Arrhythmien und anderen pathologischen Zuständen führen. Bei einem Mangel an Kalzium besteht die Möglichkeit von Muskelkater, verminderter Sehschärfe, Darmproblemen und Reizbarkeit. Ein erhöhter Kalziumgehalt beeinträchtigt auch die Arbeit des Körpers, insbesondere Muskelhypotonie, Verformung der Knochenstruktur und Störungen des Bewegungskoordinationssystems.

Die größte Konzentration dieses Spurenelements kann in den Nieren, im Gehirn und im Herzen gefunden werden. Reduzierte Blutspiegel dieser Substanz können anämische Symptome verursachen. Kupfermangel im Blut eines Frühgeborenen kann psychomotorische Störungen verursachen. Ein Überfluss provoziert Pathologien wie Erbrechen und Übelkeit sowie hämolytische Anämie und Leberversagen. Alle diese Symptome weisen auf eine schwere Kupferintoxikation des Körpers hin und erfordern einen sofortigen medizinischen Eingriff.

Dieses Spurenelement beeinflusst stark das hormonelle Gleichgewicht im Körper und trägt zur Pubertät bei. Darüber hinaus ist Zink die Substanz, die die Aufnahme von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten unterstützt, dh es regt Stoffwechselprozesse an. Wenn seine Konzentration nicht ausreicht, kann es zu erhöhter Erschöpfung, Übererregung des Nervensystems und in einigen Fällen zu Unfruchtbarkeit führen. Übermäßige Mengen einer Substanz können eine Verzögerung des Wachstums und der Entwicklung eines Kindes verursachen.

Er ist direkt in die Arbeit des menschlichen Körpers involviert. Ein Mangel an diesem Element kann zu schweren Erkrankungen führen. Unzureichende Aufnahme von Jod im Körper verursacht pathologische Prozesse in der Funktion der Schilddrüse. Darüber hinaus kann es zu einer Verringerung der Rate der geistigen Entwicklung bei Kindern führen. Übermäßige Mengen verursachen Tachykardie, Durchfall und anormalen Gewichtsverlust.

Magnesium

Diese Substanz ist in allen Zellen und Geweben des Körpers, einschließlich des Gehirns, vertreten. Es ist sehr wichtig, da es aktiv am Erregbarkeitsprozess der Nervenenden der Muskeln teilnimmt und auch ein integraler Bestandteil vieler Enzyme ist. Ein Mangel an Magnesium führt zur Entwicklung von Übererregungssymptomen des Nervensystems und wird auch zur Ursache des konvulsiven Syndroms. Darüber hinaus führt der Mangel an Magnesium zu Erkrankungen in den Knochen- und Muskelstrukturen und zu erhöhter Müdigkeit.

Selen

Es wirkt als ein Antioxidans, wirkt auf den Körper in Bezug auf die Aussetzung des Alterungsprozesses. Dieses Element stimuliert die Produktion von Kollagen in den Hautstrukturen und trägt dadurch zur Erhaltung der Elastizität bei. Selen erhöht auch die Widerstandsfähigkeit des Immunsystems und verringert das Risiko, Krebserkrankungen im Körper zu entwickeln. Dies ist ein einzigartiges Element, dessen Fertigstellung im Falle von Engpässen besonders wichtig ist.

Analyse

Alle oben genannten Spurenelemente sind wichtig für das normale Funktionieren des menschlichen Körpers. Es ist unter dem Einfluss dieser Substanzen, dass alle Systeme und Strukturen gemäß dem von Natur aus fehlerhaften System funktionieren.

Ungleichgewicht im Inhalt von Mikroelementen kann auf Stress, schlechte Ernährung, längere Exposition gegenüber direktem Sonnenlicht und widrigen Bedingungen zurückzuführen sein.

All diese Faktoren beeinflussen auch die Spurenelemente, was zu folgenden Veränderungen führt:

  • Verringerung der Immuneigenschaften des Organismus.
  • Störung des Nervensystems und der Schilddrüse.
  • Das Auftreten von Krebs.
  • Die Entwicklung von Entzündungsprozessen.

Umfassende Analyse von Spurenelementen und Vitaminen ist eine einfache und effektive Möglichkeit, verschiedene Krankheiten zu diagnostizieren und deren Entwicklung zu verhindern.

Vorbereitung

Vorbereitung für die Analyse spielt eine wichtige Rolle für die Zuverlässigkeit der Ergebnisse. Daher sollten wir die Empfehlungen von Spezialisten in dieser Hinsicht nicht ignorieren.

Die Blutentnahme erfolgt aus einer Vene, streng genommen auf nüchternen Magen am Morgen. Damit die Indikatoren zuverlässig sind, sollten die folgenden Leitlinien befolgt werden:

  1. Essen Sie nicht bevor Sie Blut spenden, es darf nur Wasser getrunken werden.
  2. Es ist verboten, am Vorabend der Analyse Alkohol zu trinken, sowie die Notwendigkeit, Hitze und körperlichen Stress abzubauen.
  3. Zwei Wochen vor der geplanten Blutspende für Spurenelemente und Vitamine müssen Sie die Einnahme von Medikamenten einstellen.
  4. Sie können keine Analyse sofort nach Röntgenaufnahmen, Injektionen und Massage machen.

Wo man sich auf Vitamine und Spurenelemente testen lassen kann, fragt sich der neugierige Leser. Die Antwort ist einfach: in jedem medizinischen Labor.

Die Normen der essentiellen Vitamine und Mineralstoffe

Es gibt das Konzept der Norm des Gehalts an Vitaminen und Spurenelementen im menschlichen Körper. Die Hauptindikatoren, auf die Experten achten, sind:

  1. Magnesium. Die Norm ist 0,7-4 μmol / l.
  2. Kupfer. Die Norm ist 11-24 μmol / l.
  3. Jod Die Norm ist 275-630 nmol / l.
  4. Fluor. Die Norm ist 370 μmol / l.

Wenn wir über Vitamine sprechen, sind die wichtigsten:

  1. Vitamin D. Norma 25-80 ng / ml.
  2. Vitamin B12. Norm 187-883 ng / ml.
  3. Vitamin B9. Die Rate beträgt 3,1-20,5 ng / ml.

Oft interessiert man sich für die sogenannte Analyse von Vitaminen und Spurenelementen. Es gibt keinen speziellen Namen. Die Studie kann umfassend und separat durchgeführt werden, wenn der Verdacht auf ein Ungleichgewicht in einem bestimmten Stoff besteht.

Es wird empfohlen, zur Vorbeugung regelmäßig einen umfassenden Bluttest auf Spurenelemente und Vitamine durchzuführen, um die Früherkennung vieler Krankheiten zu unterstützen. So können Komplikationen und unangenehme Folgen für die Gesundheit vermieden werden.

Das Ungleichgewicht von Mikroelementen und Vitaminen ist eine schwerwiegende Verletzung, die eine strenge Kontrolle und rechtzeitige Therapie erfordert, so dass es nicht notwendig ist, die Lieferung von Bluttests für Vitamine und Mikroelemente zu verzögern. Nach den erhaltenen Ergebnissen wird der Arzt in der Lage sein, die richtige Behandlung genau zu diagnostizieren und zu verschreiben.

Viele Menschen nehmen Vitamin- und Mineralstoffkomplexe ohne Rezept ein. Dies kann jedoch zu unerwarteten Konsequenzen führen. Immerhin kann es manchmal zu Überfüllungen von Nährstoffen im Körper kommen, die zu negativen Folgen führen. Vor der Einnahme von Vitaminkomplexen sollte daher eine Analyse von Vitaminen und Spurenelementen durchgeführt werden.

Bluttest und Spektralanalyse von Haar für Mikronährstoffe und Vitamine

Analyse von Mikroelementen und Vitaminen

Analysen zum Gehalt an Spurenelementen und Vitaminen: Angaben zur Verabreichung, Häufigkeit und Ursachen von Abweichungen

Vitamine und Mikroelemente sind Stoffe, die ausnahmslos alle lebenswichtigen Prozesse im Körper sicherstellen. Spurenelemente - biologisch signifikante anorganische Elemente in allen lebenden Organismen in minimalen Mengen enthalten - 0,001% des Körpergewichts. Diese Substanzen werden oft mit Vitaminen verwechselt. Letztere sind jedoch organische Substanzen, obwohl sie für den Körper nicht weniger wichtig sind. Spurenelemente und Vitamine im Aggregat sind an allen lebenserhaltenden Prozessen beteiligt, und ihr Mangel oder übermäßiger Überschuss führt zu gefährlichen pathologischen Veränderungen. Um den Mangel an bestimmten biologisch aktiven Substanzen zu identifizieren, ist es notwendig, eine spezielle Analyse von Vitaminen und Spurenelementen durchzuführen.

Oft kann man sehen, wie der Körper durch das Verlangen, bestimmte Nahrungsmittel zu konsumieren, das innere Gleichgewicht der benötigten Substanzen reguliert. Um jedoch den inneren Zustand besser zu kennen, kann ein Bluttest auf Vitamine und Spurenelemente durchgeführt werden.

Mikroelemente und Vitamine

Spurenelemente werden anorganischen Substanzen zugeschrieben, deren Gehalt im Körper etwa 4% der Gesamtmasse des menschlichen Körpers ausmacht. Spurenelemente sind in Metalle und Nichtmetalle (Halogene) unterteilt. Sie gelangen mit Nahrung, Wasser, Luft in den Körper und einige Organe verfügen über eigene Reserven dieser biologisch wichtigen Substanzen.

Vitamine sind niedermolekulare organische Substanzen. Viele dieser organischen Verbindungen sind mit Coenzymen oder ihren Vorläufern verwandt. Der Körper erhält Vitamine aus der Nahrung und der Umwelt. Der tägliche Bedarf an Vitaminen ist gering, aber die Einnahme dieser Substanzen sollte regelmäßig erfolgen. Denn fast alle für die Lebenserhaltung notwendigen Vitamine werden nicht vom Körper synthetisiert, sondern kommen von außen.

Ein Mangel an Vitaminen und Spurenelementen ist besonders während der Embryonalentwicklung und für einen wachsenden Organismus gefährlich, weil er zu einer Unterentwicklung von Organen und Systemen führt. Für einen Erwachsenen, bei dem alle Strukturen des Körpers gebildet werden, ist der Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen nicht so kritisch. Im Laufe der Zeit führt das systematische Fehlen jeglicher Substanz zu einem Ungleichgewicht einiger Prozesse der Lebenstätigkeit. Und wenn Sie den Mangel an bestimmten Vitaminen und Spurenelementen, die der Körper benötigt, nicht rechtzeitig zurückgewinnen, kann dies mit der Zeit zur Entwicklung von Krankheiten führen.

Welche Vitamine im Blut nicht genug sind, lässt sich durch Laboruntersuchungen leicht installieren. In den vom behandelnden Arzt analysierten Tests auf Vitamine und Spurenelemente wird eine Liste der Werte der einzelnen Testsubstanzen angegeben. Was wird ein vollständiges Bild des Vitamin-Mineral-Gleichgewichts im Körper geben?

ORDNUNG DER FORSCHUNG

Um den Gehalt an Vitaminen und Mineralstoffen im Körper zu bestimmen, werden verschiedene Studien durchgeführt.

Als Biomaterial kann Vollblut oder sein Serum, Haare, Nägel, Urin verwendet werden. Der Test für Vitamine dauert 1 Arbeitstag, aber eine umfassende Analyse der Spurenelemente - bis zu 6 Arbeitstage. Wenn in der Studie Blut abgenommen wird, sollten Sie morgens und auf nüchternen Magen ins Labor kommen (nach einer 8-stündigen Nacht schnell). Um das Studium von Haaren und Nägeln zu ermöglichen, müssen Sie mit den speziellen Anweisungen vertraut sein (diese werden normalerweise vor der Analyse im Labor zur Verfügung gestellt), da der Vorgang des Sammelns die Einhaltung vieler Nuancen erfordert.

In welchen Fällen eine Blutanalyse benötigt wird

Ein umfassender Bluttest für Vitamine und Mineralien sollte in den folgenden Situationen genommen werden:

  • In der Zeit des Planens, Tragens und Stillens eines Kindes.
  • Eine Frau nach Abschluss des Stillens.
  • Vertreter des schwächeren Geschlechts neigen zu starker Menstruation.
  • Kinder in der Phase des aktiven Wachstums.
  • Jugendliche während der Pubertät.
  • Personen, die sich an strenge Diäten halten.
  • Menschen engagieren sich in schweren und schädlichen Industrien.
  • Jeder, der in einer umweltfreundlichen Zone lebt.
  • Diejenigen, die zu chronischen Krankheiten neigen.
  • Patienten nach der Chemotherapie.
  • Personen, die ständigem Stress ausgesetzt sind.
  • In den Frühlings- und Wintermonaten.
  • Ältere Menschen.

Der Bluttest für Mikroelemente und Vitamine erfordert einige Vorbereitung:

  • Es wird notwendig sein, im Voraus zum Labor zu kommen, um den emotionalen Zustand (Ruhe nach dem Weg) und den physischen Zustand (um den Puls, den Druck zu beruhigen) in Ordnung zu bringen.
  • Seit der letzten Mahlzeit sollten mindestens acht Stunden vergehen.
  • Am Morgen darf man Wasser trinken, ein wenig und auf jeden Fall nur ohne Zusatzstoffe.
  • Für etwa eine Woche ist die Einnahme von alkoholhaltigen Getränken verboten, dies gilt sowohl für alkoholische als auch für pharmazeutische Produkte.
  • Am Tag der Blutuntersuchung auf Mineralstoffe und Vitamine ist es wünschenswert, auf das Rauchen zu verzichten.
  • Um einen Bluttest richtig zu bestehen und ein zuverlässiges Ergebnis zu erhalten, können Sie die Tage des Besuchs des Labors und der Physiotherapie (Hardware) nicht kombinieren.
  • Der Laborant oder der behandelnde Arzt sollte benachrichtigt werden, wenn eine medikamentöse Therapie durchgeführt wird. Höchstwahrscheinlich müssen Medikamente ausgesetzt werden, während Blut entnommen wird, um das Niveau der Vitamine und Mineralien im Körper zu studieren.

Die verzerrten Ergebnisse der Umfrage sind real, wenn die Person in einem Zustand starker emotionaler Erfahrungen ist. Intensive körperliche Anstrengung wirkt sich auch nicht sehr günstig auf die Zusammensetzung des Blutes aus. Dies gilt nicht nur für körperlich schwer beschäftigte Menschen, sondern auch für Sportler.

INTERPRETATION DER ERZIELTEN ERGEBNISSE

Die moderne Medizin Liste zuverlässig bekannt, bestehend aus 13 Vitamine (wasserlöslich) und 16 Spurenelemente. Von den neun Verbindungen von Spurenelementen haben den Status von wesentlicher Bedeutung. Es ist äußerst wichtig, Mikronährstoffe sind: I (Jod), Fe (Eisen), Mn (Mangan), Co (Kobalt), Mo (Molybdän), Cr (Chrom), Se (Selen), Zn (Zink), Cu (Kupfer). In der Blutmenge muss jeder der Stoffe ständig vorhanden sein. Bei einem Ausfall der normalen Indikatoren Vitamine oder Mineralstoffe oder Erhöhung zu verringern, beginnen Krankheiten in diesen Organen und Systeme zu entwickeln, die für diese oder andere nützliche Partikel verantwortlich sind.

Pathologien mit einem Mangel an Vitaminen und Spurenelementen:

  • Dysbakteriose;
  • Neigung zu Anämie, verschiedene Arten von Anämie;
  • Schwäche des Immunsystems;
  • Übergewicht;
  • Diabetes-Entwicklung;
  • Verlust von Haaren auf dem Kopf;
  • Hautkrankheiten;
  • Störung des Verdauungsprozesses;
  • Pathologien von Knochen und Gelenken;
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen;
  • Verletzung des Nervensystems (zentral und peripher);
  • Verzögerte Entwicklung bei Kindern;
  • Die Schwächung der sexuellen und reproduktiven Funktion.

Dies ist nur eine unvollständige Liste von Pathologien, die aus dem Mangel an nützlichen Substanzen resultieren. Das klinische Bild von Vitamin- und Mineralstoffmangel ist besonders ausgeprägt, wenn eine Person zum Bluten neigt und auch nach einer Chemotherapie. Dieses Verfahren, das auf die Zerstörung von bösartigen Zellen abzielt, verursacht große Schäden am ganzen Körper. Deshalb, nach der Chemotherapie, um das Gleichgewicht der Vitamine und Mikroelemente wiederherzustellen, wird es notwendig sein, spezielle Komplexe und zusätzlich Obst und Gemüse aufzunehmen. Aber nicht nur zur Erholung nach einer Chemotherapie wird eine verstärkte Einnahme von Mineral-Vitamin-Komplexen empfohlen. Abhängig von den spezifischen Bedürfnissen eines bestimmten Stoffes wird in vielen Fällen Diät, sowie die Einnahme von Medikamenten mit einem bestimmten Gehalt an Vitaminen und Mikroelementen gezeigt.

Oft Ärzte und Patienten sich nicht assoziieren die Krankheit mit einem Mangel an irgendwelche Elemente, und in der Tat diese Art von Problem ist leicht genug, um zu beheben, nur durch die Ernährung zu ändern oder die entsprechenden Vitamine und Mineralstoffe zu ernennen. Doch bevor Sie in die Apotheke laufen, sollten Sie getestet für Vitamine und Mineralien werden und mit seinen Ergebnissen, zum Arzt zu gehen, die in der Lage sein werden, qualifiziert oder dass Vitamin- und Mineralergänzungen oder weisen Sie die richtige Ernährung zu wählen.

MIKROELEMENTE IN SERUM UND VOLLBLUT: SCREENING

Kobalt ist eine Komponente von Vitamin B12, die für die DNA-Synthese, hämatopoetische Prozesse und die Funktion des Nervensystems notwendig ist. Kobaltmangel kann zu so schweren Krankheiten wie perniziöser Anämie, Myelose der Faszikel, Megaloblastenanämie führen. Die Definition von Kobalt spielt eine wichtige Rolle bei der Differenzierung von B12-Mangel Anämie von Folsäure-Mangel. Ein Überschuß an Kobalt hat dagegen eine toxische Wirkung auf den Körper und tritt in der Regel bei Arbeiten in gefährlichen Industrien auf. Der Kobaltserumgehalt beträgt 0,00045-0,001 μg / ml.

Kupfer ist ein Metall, dessen Tagesbedarf 2 mg pro Tag beträgt. Der Kupferstoffwechsel findet hauptsächlich in der Leber statt. Das Element ist eine strukturelle Komponente vieler Enzyme und wichtiger Proteine. Ein Mangel an Kupfer führt zu einer beeinträchtigten Pigmentierung von Haar und Haut, Anämie, Osteoporose und Knochen- und Gelenkschäden. Bei einem Überschuß an Kupfer treten Vergiftungen auf, begleitet von Übelkeit, Erbrechen und lockerem Stuhlgang.

Die Anwesenheit von Kupfer im Serum:

  • Männer 0,75-1,5 μg / ml;
  • Frauen 0,85-1,8 μg / ml.

Molybdän - dieses Spurenelement ist Teil einiger Metalloenzyme, die an Stoffwechselvorgängen beteiligt sind. Molybdän gelangt in den Körper mit Nahrung - es ist in Nüssen, Hülsenfrüchten und Getreide gefunden. Der Körper konzentriert sich hauptsächlich auf die Knochen, Nieren und Leber. Der Mangel an Molybdän in der medizinischen Praxis wird nur unter Bedingungen der verlängerten künstlichen parenteralen Ernährung beschrieben. Molybdänvergiftung wird nicht beschrieben. Referenzwerte von Blutspiegeln von 0,0004-0,0015 μg / ml.

Selen - ein Element, das besonders wichtig für die Funktion der Schilddrüse (Schilddrüsen-Betrieb) ist. Es ist Teil der yodtironindeyodinazy - ein Enzym, das inaktive Hormon Thyroxin (T4) in einen aktiven 3-yodotironin (T3) umwandelt. Darüber hinaus ist Selen für die normale Funktionieren des Immun, reproduktiven, Herz-Kreislauf- und Nervensystemes. Selen ist ein natürliches Antioxidans, das in Kosmetika verwendet wird. Selenmangel kann psychische Störungen verursachen, die Erhöhung der Virulenz von Viren zu fördern und den Schutz des Organismus gegen einige Krebsarten zu reduzieren. Im Überschuss ist Selen toxisch. Der Überschuss kann mit der Arbeit in gefährlichen Umgebungen und willkürliche Einnahme von Medikamenten in Verbindung gebracht werden. Die Serumnorm beträgt 0,07-0,12 μg / ml.

Zink ist das zweithäufigste Element im Körper nach Eisen. Die Zusammensetzung von mehr als 300 Metalloenzymen spielt eine Schlüsselrolle bei der Synthese von Proteinen und Nukleinsäuren. In Lebensmitteln wird Zink hauptsächlich mit Proteinen in Verbindung gebracht, am günstigsten ist es in rotem Fleisch und Fisch. Zinkmangel ist eine Folge einer tierproteinarmen Diät. Zusätzlich kann die Zinkabsorption die Eisenergänzung reduzieren. Die Symptome eines Zinkmangels sind nicht spezifisch und werden hauptsächlich mittels Spurenelementanalyse diagnostiziert. Der Standard Zinkgehalt im Blut beträgt 0,75-1,50 μg / ml.

Mangan ist ein Element, das an der Bildung von Bindegewebe und Knochen beteiligt ist. Verbunden mit Wachstumsmechanismen, Fortpflanzungsfunktionen, Stoffwechsel von Kohlenhydraten und Lipiden. Mangan tritt in der Regel in geringen Mengen in den Körper ein, und sein Mangel kann zu einer Demineralisierung des Knochens führen. Ein niedriger Mangangehalt ist charakteristisch für Krankheiten wie Multiple Sklerose, Vitiligo, Diabetes usw. Ein Überschuss an Mangan manifestiert sich in neurotischen Syndromen, erhöhter Müdigkeit, Rachitis, Hypothyreose. Chronische Manganvergiftung ist typisch für einige Berufe - zum Beispiel für Gießereiarbeiter, Schweißer, Bergleute, Arbeiter bestimmter Branchen. Referenzwerte in der Analyse (Vollblut) für Spurenelemente 0,007-0,015 μg / ml.

Auf eine Anmerkung

Getrennt in der Liste der Spurenelemente sind solche Spurenelemente wie Jod und Eisen, über deren Eigenschaften und Bedeutung die meisten unserer Landsleute aus erster Hand wissen, und deshalb werden wir nicht näher auf sie eingehen. Die Bestimmung der Eisenspiegel im Serum ist im fortgeschrittenen Blutbiochemie-Test zusammen mit Calcium, Kalium, Natrium und Chlor enthalten. Zur Bestimmung des Jodgehaltes werden Haare, Urin und Nägel verwendet.

VITAMINE IM BLUT SERUM

Die Vorteile von Vitaminen, die meisten Menschen wissen viel mehr als über Spurenelemente. Vitamine werden mit den Buchstaben des lateinischen Alphabets bezeichnet. Einige von ihnen sind getrennte Substanzen, und einige sind ein Komplex von Substanzen (Vitamine der Gruppe B). Gegenwärtig sind die am meisten untersuchten Vitamine A, B, C, D und E. Die Vitamine C und B sind wasserlöslich, die Vitamine A, D, E werden Lipovitamine genannt, dh sie sind fettlöslich.

Ein chronischer Mangel an diesen Vitaminen führt zu schwerwiegenden Folgen. Zum Beispiel beträgt der tägliche Bedarf an Vitamin A 900 Mikrogramm für Erwachsene, und sein Mangel führt zur Entwicklung von "Nachtblindheit". Gleichzeitig ist ein Überfluss dieser biologisch aktiven Substanz gefährlich und kann die Entwicklung des Fötus stören und eine Vergiftung des Körpers verursachen. Der Mangel an B-Vitaminen ist mit vielen Hautkrankheiten, psychischen Störungen, Stoffwechselstörungen, Sehstörungen und Gedächtnisstörungen, Haarausfall, Gelenkschmerzen und Leberfunktionsstörungen verbunden. Vitamin C-Mangel verursacht Skorbut, Zahnfleischbluten und Nasenbluten. Der Mangel an Vitamin D führt zur Entwicklung von Rachitis und Osteomalazie (Erweichung der Knochen). Vitamin-E-Mangel verursacht neuromuskuläre Störungen, Myopathie und Anämie.

Die häufigsten Tests für Vitamine beziehen sich auf den Gehalt an Vitamin D, B12 (Cyanocobalamin) und B9 (Folsäure). Für die Forschung verwendetes Blutserum. Inhaltsstandards:

  • D - 25-80 ng / ml;
  • B12 - 187-883 ng / ml;
  • B9 - 3,1-20,5 ng / ml.

Spurenelementanalysen können daher komplex sein oder als separate Studien durchgeführt werden. Umfassende Analysen sind indikativ und werden für eine regelmäßige Durchführung empfohlen, um den Mangel an bestimmten Spurenelementen und Vitaminen zu verhindern. Studien einzelner vom Arzt verordneter Gegenstände zur Aufklärung der Ursachen bestimmter Krankheiten. Denken Sie daran, dass so häufige Phänomene wie Müdigkeit, Schläfrigkeit, Depressionen, Schlafstörungen, brüchige Haare und Nägel das Ergebnis eines Mangels an Vitaminen oder Mineralstoffen sein können.

SPEKTRALE ANALYSE VON HAAR AUF MIKROELEMENTE

Sehr zuverlässige Informationen über den Zustand des Körpers geben die Haare - als Sammlungsmaterial können sie Informationen über Substanzen lange speichern. Auch diese Art von Material ist ausreichend resistent gegenüber dem Einfluss von zufälligen Faktoren.

Zur Zeit ist in der Medizin eine neue Art der Diagnostik des Körperzustandes aufgetaucht - ein Mineralogramm (oder Spektralanalyse von Haaren für Spurenelemente). Es ermöglicht Ihnen, das Verhältnis von etwa 40 für die Gesundheit notwendigen Substanzen zu bestimmen und den Grad ihres Überschusses oder Mangels für die Auswahl der am besten geeigneten Methode zur Korrektur des Ungleichgewichts zu bestimmen. Die Analyse von Haar für Mikroelemente wird unter Verwendung der patentierten Methode von A. V. Skalnogo durchgeführt.

Die umfassende Bewertung der Elementzusammensetzung des Profils ME10:

Großes Screening der elementaren Zusammensetzung der Haare (40 Mikroelemente)

Eine Analyse von Haaren auf Spurenelemente kann eine Vorstellung vom Gehalt von 40 Elementen im Körper geben, einschließlich Aluminium, Eisen, Jod, Gold, Kalium, Kalzium, Magnesium, Kupfer, Silber, Phosphor, Zink, Antimon, Selen, Nickel, Zinn, Natrium, Rubidium Bor, Beryllium, Vanadium.

Die Anwesenheit solcher Elemente wie Barium, Wolfram, Wismut, Cadmium, Kobalt, Silicium, Lithium, Lanthan, Mangan, Molybdän, Natrium, Arsen, Platin, Zinn, Nickel, Rubidium, Quecksilber, Strontium, Antimon, Blei, Chrom, Thallium ist ebenfalls zu bemerken. und Zirkonia.

Merkmale der Diagnose basierend auf den Ergebnissen der Spektralanalyse von Haaren

Die Profilnummer МЭ10 enthält die maximale Liste der Makroelemente und Mikroelemente. Es wird als vorbeugende Studie oder als allgemeines Diagnoseprogramm empfohlen. Wenn die Analyseergebnisse von den Referenzwerten abweichen, empfiehlt es sich, Profile zuzuordnen, die den aktuellen Metabolismus von ME im Körper bewerten: ME3-Nummer (Serum, Vollblut) und ME4-Nummer (Urin) oder individuelle Tests für diese Biosubstrate. Es sollte jedoch angemerkt werden, dass die diagnostische Anwendung für eine Anzahl von Tests begrenzt und schwierig zu interpretieren ist.

Vergleicht man die Analyse von ME im Haar mit ihrer Analyse in Blut und Urin, sollte beachtet werden, dass die Konzentration von ME im Haar signifikant höher ist als in den oben genannten Substraten. Das Haar erfordert keine speziellen Lagerungsbedingungen und erfüllt die Prinzipien der Nicht-Invasivität bei der Auswahl des Materials. Im Gegensatz zu flüssigen Biosubstraten ist die Konzentration von ME im Haar weniger anfällig für eine strenge homöostatische Regulierung (nur an der Grenze der Haarpapillenzone und des eigentlichen medullären Teils des Haares, der schnell "stirbt" und den Austausch mit dem Körperinneren stoppt) und einer kurzfristigen Änderung des Gehalts an ME in flüssigen Biosubstraten. abhängig von dem Empfang von ME von außen. In dieser Hinsicht sollte das Haar gemäß einer Anzahl von Autoren als pränosologische Diagnose und frühe Erkennung von pathologischen Veränderungen im Körper betrachtet werden, die mit einem Mangel oder Überschuss von ME in Geweben assoziiert sind.

Es ist besonders erwähnenswert (man muss die Analyse des elementaren Stoffwechsels im Körper verstehen), dass die Dynamik der ME-Ablagerung in den mobilen zellulären Elementen des Vollbluts nicht immer mit der Dynamik der ME-Verteilung in sich langsam austauschenden Strukturen übereinstimmt: Haare und Nägel (auch in nicht analysierten Strukturen - Parenchym) Organe, Knochen, Knorpel. Dies ist aufgrund der anatomischen und physiologischen Merkmale der Kinetik der Verteilung von ME zwischen den Abteilungen des Körpers.

Die Haaranalyse "gespiegelt" spiegelt den endogenen Gewebegehalt für eine Reihe von ME wider, die Ausscheidung aus dem Körper, insbesondere für toxische ME (im übertragenen Sinne "Haarnieren"), sowie exogene Effekte (die chemische Struktur der Substanz, die die ME beinhaltet) müssen berücksichtigt werden. Um die elementare Zusammensetzung der Haare zu beurteilen, müssen Faktoren wie die Haarwachstumsrate und der Einfluss von Umweltfaktoren berücksichtigt werden.

WAS IST DAS MINERALOGRAMM, DAS ERFORDERLICH IST?

Diese Art der Diagnose ist erforderlich, um genaue Informationen über die Gesundheit des Patienten zu erhalten. Er bewertet:

  • Ernährungsbilanz;
  • der Einfluss von schlechten Angewohnheiten und Ökologie auf den Körper;
  • der Zustand der inneren Organe;
  • Qualität und Vollständigkeit von Stoffwechselprozessen;
  • Überschuss und Mangel an Nährstoffen bei der Bestellung von Nahrungsergänzungsmitteln.

Die Analysezeit beträgt in der Regel nicht mehr als 10 Tage. In einigen Fällen kann der Zeitraum auf 7 Tage verkürzt oder auf 2 Wochen verlängert werden.

Hinweise für das Verfahren

Die häufigsten Gründe für die Notwendigkeit einer spektralen Haardiagnostik sind:

  • geschwächte Immunität;
  • häufige Manifestation von Atemwegs- und Viruserkrankungen;
  • das Vorhandensein von allergischen Reaktionen;
  • Mangel an Wirksamkeit der Therapie zur Behandlung von Problemen des Kreislaufsystems;
  • nervosa:
  • Abweichungen im Magen-Darm-Trakt;
  • Unfruchtbarkeit;
  • Impotenz;
  • Funktionsstörungen der Schilddrüse;
  • erhöhte Belastung für den Körper jeglicher Art;
  • einseitige Ernährung;
  • Gefahr oder Schädlichkeit der Arbeit;
  • an einem Ort mit erhöhter Radioaktivität oder schlechter Ökologie sein;
  • Osteoporose;
  • Verschlechterung der Haare und der Epidermis.

Es ist auch nützlich, das Verfahren für diejenigen, die auf Diät sind, haben unzureichendes Körpergewicht und Sehprobleme.

Ausführungstechnologie

Induktiv gekoppelte Argon-Plasma-Massenspektrometrie (ICP-MS)

Unter Laborbedingungen wird die Probe mit Aceton von Fett gereinigt, mit destilliertem Wasser gewaschen und zweimal getrocknet. Das vorbereitete Material wird gewogen und in einen speziellen Behälter überführt, wo Salpetersäure und Wasser in bestimmten Anteilen zugegeben werden. Die Mischung löst das Haar auf. Die resultierende Masse wird in das Spektrometer eingebracht, während gleichzeitig Argongas in Kontakt gebracht wird.

Die Untersuchung wird bei hohen Temperaturen durchgeführt, und wenn das Material einer Plasmaprobe ausgesetzt wird, brennt es. Das von den Analysatoren empfangene Signal wird durch spezielle Programme in ein elektronisches Diagramm umgewandelt. Die erhaltenen Ergebnisse werden mit normal verglichen.

Analysebericht

In dem analytischen Bericht wird ein Mineralogramm erstellt, das das reale Verhältnis der Spurenelemente im Körper im Vergleich zum Referenzelement widerspiegelt.

Bei kleinen Diskrepanzen kann der Arzt die Ernährung anpassen und bei Bedarf mit Nahrungsergänzungsmitteln ergänzen. Bei einem signifikanten Ungleichgewicht wird in der Regel eine Überweisung an den Arzt verordnet, die für einen bestimmten Fall zuständig ist (meist bei einem Endokrinologen, Kardiologen oder Toxikologen).

Analysen einiger Spurenelemente: Referenzwerte

Bestimmungsmethode: Induktiv gekoppelte Argon-Plasma-Massenspektrometrie (ICP-MS)

1. Jod, Haare (Jod, Haare; I)

  • Leben in Jod-defizienten und radioaktiv belasteten Regionen.
  • Endemischer Kropf mit Hypothyreose.
  • Kretinismus
  • Geistige Behinderung bei Kindern und reduzierte Intelligenz bei Erwachsenen.
  • Reduzierte Fruchtbarkeit und wiederholte Geburten.

Interpretation der Forschungsergebnisse enthält Informationen für den behandelnden Arzt und ist keine Diagnose. Die Informationen in diesem Abschnitt können nicht zur Selbstdiagnose und Selbstbehandlung verwendet werden. Eine genaue Diagnose wird vom Arzt gemacht, wobei sowohl die Ergebnisse dieser Untersuchung als auch die notwendigen Informationen aus anderen Quellen verwendet werden: Anamnese, Ergebnisse anderer Untersuchungen usw.

Maßeinheiten: μg / g Trockensubstanz.

Analyse von Vitaminen und Spurenelementen.

Kommentare

Hier ist es notwendig, herauszufinden,))). Wenn es nur keinen Überschuss gäbe))))

Auf Kursk - Zentrum für Biotische Medizin, Earthen Shaft, 46. Haare und Blut werden gespendet. Aber dann sind die Schlussfolgerungen mit Blut gemacht. Es ist also sinnlos, Haare zu spenden. Sehr volles Aussehen. Ich habe es getan, es hat mir gefallen. Alles fiel mit mir zusammen.

Marisha, und die Kosten?

Oh, Marus, ich kann mich nicht erinnern. Nicht billig, aber Lift. Ruf sie an, finde es heraus. Die Analyse ist sehr genau. Alles, was mir fehlte, entdeckte ich später alle Manifestationen in mir selbst. Sie bieten auch eine Korrektur, und ihre Ansicht unterscheidet sich von der traditionellen Herangehensweise. Das Zentrum spezialisiert sich nur darauf, Kandidaten und Ärzte dort akzeptieren. Mir gefiel.

Ich habe es verstanden. Und er heißt das. Und dann schrieb Julia mir, aber ich weiß nicht, wie es richtig heißt. Ich bin zu ihrer Seite gegangen, hat auch nicht verstanden. Übrigens, warum antwortest du Skype nicht?

Es scheint so genannt zu werden. Auf Entlastung habe ich es geschrieben. Bei der Adressüberprüfung.

Ich nannte sie))). Vitamine 9 900))), Spurenelemente etwa 3300))), ergibt sich eine ordentliche Summe ((((((((((

Oh oh Erfrischend teuer! es schien mir, ich gab billiger ((Aber ich habe nur die Spurenelemente).

Ja, nur Spurenelemente. Weil sie sie sowohl im Haar als auch im Blut machen. Aber mir wurde gesagt, nur mit Blut wird genug))). Aber der Witz ist, dass ich verstehen muss, was wir dort mit Vitaminen haben))). Kurz gesagt, ich beschloss, auf die Tatsache zu achten, dass ich morgen zum LCD gehe, die Testergebnisse sollten kommen und sehen, was dort passiert. Und es ist nicht bekannt, dass wir immer noch Hämoglobin haben))), und dann werden wir sehen.
Übrigens machen sie Tests für 14 Tage, das ist für Vitamine.

Ich meine, die Analyse selbst wird so genannt?

Ja, ruf an und frag was du willst. Sie selbst werden beraten, was das Beste ist. Nur, wenn erlaubt, übergeben Sie Ihre Haare nicht. Das ist irgendwie dumm, meinen Beobachtungen zufolge. Nur Blut.

Marus, ich bin auf Skype, und ich bin überhaupt nicht)) Es gibt einen Fehler in irgendeiner Form. Jeder sagt mir, dass ich ständig online bin, und ich habe es seit einem Monat nicht mehr besucht))

vasche nicht verständlich. Aktuelle Sedna sah dich. Hören Sie, können Sie das Profil dort ändern? Und dann geht anscheinend jemand unter deinem Avku dorthin. Ansonsten kann ich nicht erklären ((((((

Niemand kann eingeben, das Passwort ist kompliziert))

Oh, nun, lach)))))))). Selbst so. Ich werde mir eine Reihe von Passwörtern ausdenken und ich kann nirgendwohin gehen))))).

Wo warst du vorher? Danke für den Hinweis, aber sag mir nicht, schicken sie Ergebnisse an die Mail?

Ja, sende! Der Endokrinologe hat mich in dieses Labor geschickt, und ich werde die Verluste sowie den Rest der Tests geben. nur minus, dass sie in Moskau, Bratislava, dem roten Tor und dem Oktorfeld wenige sind, scheint es alles zu sein!

Und eine andere Frage, akzeptieren sie Karten für die Zahlung?

Nun, mein rotes Tor ist praktisch! Zu Fuß natürlich nicht, wie vorher in intitro, aber drei Stopps müssen bestanden werden

Verdammt, ich war froh, dass jemand schlau entschieden hat zu erzählen))))))

Siehe auch

Ich habe es getan. Einschließlich B12, Zink und Quecksilber. Ja, ja, für Quecksilber, weil ich seit ungefähr 12 Jahren kein Fleisch mehr esse und nur ein Jahr Fisch fange, und dann, wenn ich Fisch aß, meistens rote und vertraute "Experten".

Es war mir schon lange ein Gedanke, Blut für Vitamine und Spurenelemente zu spenden und dann einzelne Einheiten wegen Mangel zu trinken. Im Internet fand ich keine Werbung in unserer Stadt der Klinik, die das tun würde.

Guten Abend Mädchen! Wurdest du auf Vitamine getestet? Zum Beispiel Vit.D., Selen, Zink, Calcium usw. Alle diese Analysen sind teuer. Hat das Bestehen dieser Tests einen Vorteil? Wenn ja, welche? Auch Fragen zu.

Guten Abend an alle! Ich wollte meine Erosion behandeln. Hat 19 Analysen der PCR (Ureaplasma, Chlamydia, Gärtnerei, HPV und etwas anderes) übergeben Sie identifiziert gardanella vaginalis 21 * 10v5 Die interessanteste Sache ist, dass ich genau erinnere, dass ich eine quantitative Analyse der PCR für Gardendena, und der Rest, so scheint es.

Gestern habe ich HCG genommen. Sie sagten, es wäre an einem Tag fertig. Ich sitze am Abend, ich gratuliere den Mädchen zu ihrer Schwangerschaft. Und hier kommt ein Brief in der Post. ERGEBNIS. Ich habe es nicht so schnell erwartet. Eröffnet den Brief, heruntergeladen. Es war so beängstigend.

Mädchen, die auf Vitamine getestet haben? Genau auf alles, auf alles (es ist eine Menge Geld) und wie oft während einer Schwangerschaft?

Wie finden Sie heraus, ob wir Vitamin K haben? Welche Analyse muss bestanden werden?

Sag es mir. Ich fühle mich nicht sehr (Nägel peelen, Schwäche passiert), ich möchte den Vitaminkomplex weg trinken. Wie nehme ich Vitamine auf? Was weiß das Gute, was wirklich heilt?)) Muss ich zuerst einige Tests bestehen?

Guten Morgen! Ich sitze im Internet und versuche herauszufinden, wie viele Tests für das Protokoll notwendig sind. Die Klinik hat eine Liste von Tests gegeben, und die Zeit wird nicht angegeben. Wer ein paar Freiminuten hat taucht bitte unter die Katze! 1. Hilfe.

Bluttest für Vitamine und Spurenelemente

Ein Nahrungsmittel kann durch ein anderes ersetzt werden, aber es gibt Substanzen, die unser Körper erhalten muss: Sie sind an verschiedenen Lebensprozessen beteiligt, und ohne sie wird die Aktivität vieler Organe und Systeme gestört. Eigentlich bedeutet der Begriff "Vitamine", einschließlich solcher organischer Substanzen, "notwendig für das Leben", wie das lateinische Wort "vita" beweist. Vitamine haben eine andere chemische Natur, aber sie sind dadurch vereint, dass sie absolut notwendig sind und nur von außen (mit Nahrung - mit sehr wenigen Ausnahmen) erhalten werden können.

Neben organischen Verbindungen benötigt der Körper auch eine bestimmte Menge anorganischer Substanzen. Es wird oft gesagt, dass das gesamte Periodensystem in unserem Körper vorhanden ist. Dies ist natürlich eine Übertreibung, aber eine Reihe chemischer Elemente sind für uns lebenswichtig. Gleichzeitig wird die Menge, in der diese Elemente für den Körper notwendig sind (Tagesrate), in Mikrogramm gemessen. Daher wird diese Gruppe "Spurenelemente" genannt.

Mangel an Vitaminen und Mikroelementen kann verschiedene pathologische Zustände verursachen und uns Symptome verursachen. Nicht weniger gefährlich ist die Überversorgung vieler dieser Substanzen. Zur Diagnose wird in diesen Fällen ein Bluttest verwendet.

Ein einzelner Bluttest für Vitamine und Spurenelemente existiert nicht. Der Arzt verschreibt jeweils Tests für einzelne Vitamine (A, E, D, C, B, P, N, K, F) oder Spurenelemente (Magnesium, Calcium, Zink, Eisen, Kupfer, Mangan, Chrom, Jod, Molybdän), Selen), - abhängig von den Beschwerden und dem Zustand des Patienten.

Sie können einen Bluttest für Vitamine und Mikroelemente in Moskau bei JSC "Family Doctor" machen. Die Analysen werden im firmeneigenen Labor durchgeführt. Sie können Blut in jeder Klinik im Netzwerk zur Analyse spenden. Zur Beurteilung der Gesamtsituation mit Vitaminen und Spurenelementen wird ein Laborprofil "Vitamin- und Mineralstoffkomplex" zur Verfügung gestellt. Die Preise für Tests können unten angegeben werden.

Liebe Patienten!
Bitte beachten Sie, dass die Kosten für einen Besuch beim Arzt nicht immer mit dem angegebenen Eintrittspreis übereinstimmen.
Die endgültigen Kosten für die Zulassung können die Kosten für zusätzliche Dienstleistungen umfassen.
Die Notwendigkeit, solche Leistungen zu erbringen, wird vom Arzt in Abhängigkeit von medizinischen Indikationen direkt zum Zeitpunkt der Aufnahme festgelegt.

Mikroelement- und Vitaminanalyse

Mit der Registrierung stimmst du der Datenschutzerklärung der Website (offen) und der Richtlinie zur Verarbeitung personenbezogener Daten zu (offen)

Die Kosten für die Einnahme von Biomaterial:

  • die Kosten für die Blutentnahme betragen 180 Rubel;
  • die Kosten des Schabens / Abstrichs - 390 Rubel;
  • die Kosten für die Einnahme des Geheimnisses der Prostata in der Zentrale (Novogireevskaya St., 3a) - 600 Rubel.

BEI MÖGLICHEN KONTRAINDIKATIONEN IST ES ERFORDERLICH, DEN SPEZIALIST ZU BERATEN

Copyright FBUN Zentrales Forschungsinstitut für Epidemiologie, Rospotrebnadzor, 1998-2018

Bluttest für Spurenelemente und ihre Bedeutung für den menschlichen Körper

Die normale Lebensaktivität des menschlichen Körpers wird durch die Anwesenheit einer bestimmten Menge solcher nützlicher Substanzen wie Spurenelemente und Vitamine bestimmt. Eine Bluttest für Spurenelemente ist eine der notwendigen Arten der Forschung, mit denen es möglich ist, den menschlichen Zustand zu beurteilen.

Durch diese Analyse kann ein Spezialist feststellen, ob die Systeme des Körpers normal funktionieren und die ersten Anzeichen verschiedener Pathologien diagnostizieren.

Der Wert von Bluttests für Spurenelemente

Bluttest für Spurenelemente - effektive Diagnose der menschlichen Gesundheit

Durch die Analyse von Blut auf Vitamine und Spurenelemente können folgende pathologische Zustände des menschlichen Körpers festgestellt werden:

  • Verlauf des Entzündungsprozesses
  • Verletzung des Wasser-Salz-Gleichgewichts
  • verschiedene Arten von rheumatischen Erkrankungen

Mit Hilfe eines Bluttests für Mikroelemente und Vitamine kann zudem der allgemeine Funktionszustand aller Organe diagnostiziert werden. Dank dieser Art von Forschung ist es möglich, mit Genauigkeit die Diagnose zu bestätigen und eine wirksame medikamentöse Therapie zu verschreiben. Aus diesem Grund sollte die Ernennung eines solchen Bluttests durch einen Spezialisten nicht aufgegeben und vernachlässigt werden.

Das normale Funktionieren des menschlichen Körpers wird durch die Aufrechterhaltung einer ausreichenden Menge von so wichtigen Substanzen wie Vitaminen und Spurenelementen gewährleistet.

Vitamine sind aktive Teilnehmer an Stoffwechselvorgängen, sowie Teil bestimmter Enzyme und beeinflussen die Funktion eines bestimmten Körpersystems. Für den Fall, dass ein Patient eine unzureichende Menge an Vitaminen einer bestimmten Gruppe hat, ist das Ergebnis die Entwicklung verschiedener Pathologien.

Substanzen, die aktiv an der Regulierung von Vitalfunktionen im menschlichen Körper beteiligt sind, Mikroelemente genannt. Mit ihrer übermäßigen oder unzureichenden Konzentration im menschlichen Körper kommt es zu einer Fehlfunktion der Organe und Gewebe, was zur Entwicklung von schweren Krankheiten, Störungen des allgemeinen Wohlbefindens und dem Auftreten verschiedener negativer Folgen führt.

Indikationen für die Analyse

Müdigkeit, Anämie, Apathie, schlechtes Gedächtnis und geringe Immunität - ein Zeichen für Ungleichgewicht von Mikroelementen

Die Untersuchung von Blut auf Spurenelemente ist eine biochemische Analyse, mit der es möglich ist, den allgemeinen Zustand des menschlichen Körpers zu beurteilen.

Darüber hinaus ist es dank dieser Art der Diagnose möglich, das Überangebot oder das Fehlen einer bestimmten Gruppe von Spurenelementen zu bestimmen.

In der Regel wird eine Blutprobe für Spurenelemente für die folgenden Indikationen vorgeschrieben:

  • Ernährungsbewertung von Mikronährstoffen
  • Identifizierung verschiedener Arten von Krankheiten, deren Fortschreiten im menschlichen Körper von einer Veränderung der Konzentration von Spurenelementen begleitet ist
  • Behandlungskontrolle, die mit Hilfe von Metallpräparaten durchgeführt wird
  • Durchführung einer Routineuntersuchung von Risikopatienten
  • die Notwendigkeit, die ionische Zusammensetzung des Blutes während der künstlichen Lungenventilation, der parenteralen Ernährung und der Dialyse zu kontrollieren
  • Diagnose akute oder chronische Schwermetallintoxikation

Eigenschaften von Spurenelementen

Spurenelemente sind chemische Elemente, die im menschlichen Körper sehr wichtige Funktionen erfüllen

Der menschliche Körper enthält eine große Anzahl von nützlichen Elementen, und die interessantesten davon sind:

  • Kalium ist einfach notwendig für den menschlichen Körper für eine gute Konzentration der Aufmerksamkeit, sowie für seine Freisetzung von angesammelten Schlacken. Bei unzureichendem Gehalt eines solchen Spurenelements im menschlichen Körper werden Probleme mit der Pubertät festgestellt und das Wachstum verlangsamt sich. Darüber hinaus das Auftreten von Anfällen und Fehlfunktionen des Herz-Kreislauf-Systems.
  • Kalzium sorgt für die normale Funktion des gesamten Organismus und wenn es nicht ausreicht, werden solche pathologischen Zustände wie Arrhythmie und Tachykardie beobachtet. Darüber hinaus kann der Patient über das Auftreten von Schmerzen in den Muskeln, Probleme mit dem Stuhl, verminderte Sehkraft und starke Reizbarkeit klagen. Negative Auswirkungen auf den Zustand des Körpers und eine erhöhte Konzentration von Kalzium, die zur Bildung von Muskelschwäche, beeinträchtigte Koordination der Bewegung und Verformung der Knochen führt.
  • Kupfer wird in großen Mengen in Organen wie Herz, Nieren und Gehirn gefunden. Für den Fall, dass ein unzureichender Gehalt an Kupfer im menschlichen Körper vorliegt, kann dies zur Entwicklung von Anämie führen. Geringe Konzentrationen eines solchen Spurenelements bei Frühgeborenen führen häufig zu einer Verzögerung der psychomotorischen Entwicklung. Die Einnahme von überschüssigem Kupfer führt zu Übelkeit und Erbrechen und kann auch die Entwicklung von Leberversagen und hämolytischer Anämie verursachen.
  • Zink hat einen bedeutenden Einfluss auf den Zustand des hormonellen Hintergrunds des menschlichen Körpers und ist auch verantwortlich für die Pubertät. Darüber hinaus tritt unter dem Einfluss solcher Spurenelemente Kohlenhydrat-, Protein- und Fettstoffwechsel auf. Ein zu geringer Zinkgehalt im Körper führt zu einer Übererregung des Nervensystems, zu schneller Ermüdung und sogar zu Sterilität. Falls eine überschüssige Menge eines Mikroelements in die Organe und Gewebe gelangt, kann dies zu einer Wachstumsverzögerung führen.
  • Jod spielt eine wichtige Rolle im normalen Funktionieren des menschlichen Körpers und sein unzureichender Inhalt kann die Entwicklung von schweren Pathologien verursachen. Jodmangel verursacht oft die Entwicklung von Schilddrüsenerkrankungen und verursacht auch geistige Behinderung in der Kindheit. Das Übermaß eines solchen Spurenelements führt zum Gewichtsverlust einer Person, Durchfall und wird zur Ursache der Tachykardie.
  • Magnesium gilt als wichtiger Bestandteil aller Gewebe und Zellen einschließlich des Gehirns. Magnesium nimmt aktiv am Prozess der neuromuskulären Erregbarkeit teil und ist Teil verschiedener Enzyme. Eine unzureichende Konzentration eines solchen Spurenelements führt zu Symptomen der Erregung des Nervensystems und zu Krampfanfällen. Darüber hinaus gibt es verschiedene Veränderungen im Muskel- und Knochengewebe, kombiniert mit schneller Ermüdung.
  • Selen wirkt antioxidativ auf den menschlichen Körper und verlangsamt den Alterungsprozess erheblich. Unter dem Einfluss eines solchen Spurenelements wird Kollagen in der Haut produziert, das hilft, ihre Elastizität zu bewahren. Selen trägt zur Aufrechterhaltung des Immunsystems des Körpers bei und verringert die Wahrscheinlichkeit von Krebs im menschlichen Körper.

Nützliches Video - Die Rolle von Vitaminen und Mikroelementen im menschlichen Körper:

Alle Elemente sind für den menschlichen Körper lebenswichtig, weil sie unter seinem Einfluss stehen, dass seine Arbeit koordiniert wird. Häufig werden Verletzungen des Inhalts von Mikroelementen durch schlechte Ernährung, ständigen Stress, ungünstige Umgebung und längere Sonnenexposition verursacht.

Die Auswirkung solcher nachteiliger Faktoren auf den Körper führt zu einem Ungleichgewicht der Spurenelemente und dies wird in den folgenden pathologischen Bedingungen ausgedrückt:

  • Abnahme der Schutzfunktionen des Körpers
  • Fehlfunktionen in der Funktion des endokrinen Systems und des Nervensystems
  • Entwicklung onkologischer Prozesse
  • Progression von Entzündungsprozessen in Geweben.

Ein Bluttest für Spurenelemente wird als eine der einfachsten und effektivsten Methoden angesehen, mit der es möglich ist, die Ursache der Pathologie zu diagnostizieren und sogar deren Entwicklung zu verhindern.

Bluttest und Transkript

Richtige Vorbereitung für die Analyse von Blut auf Spurenelemente - eine Garantie für zuverlässige Ergebnisse

Bei der Untersuchung von Blut auf nützliche Elemente wird morgens Blut aus einer Vene entnommen und immer auf nüchternen Magen.

Um zuverlässige Ergebnisse zu erhalten, sollten Sie die folgenden Regeln beachten:

  1. vor der Analyse ist es verboten, Essen zu essen, und man kann nur Wasser trinken
  2. einen Tag vor dem geplanten Studiendatum ist es notwendig, auf körperliche und thermische Belastungen zu verzichten und auch keinen Alkohol zu trinken
  3. Eine Blutuntersuchung auf Spurenelemente sollte vor der Einnahme von Medikamenten oder 14 Tage nach deren Aufhebung durchgeführt werden
  4. Vor der Durchführung von Eingriffen wie Röntgen, Massage und Injektionen muss Blut zur Untersuchung entnommen werden

Es gibt bestimmte Standards für den Gehalt verschiedener Spurenelemente im menschlichen Körper:

  • Die Norm von Magnesium im menschlichen Körper beträgt 0,7-4 μmol / l.
  • Die Kupferkonzentration kann 11-24 μmol / l erreichen.
  • Ein guter Indikator ist der Gehalt an Jod in der Menge von 275 bis 630 nmol / l.
  • Die Norm von Fluor ist 370 & mgr; mol / l.

Für den Fall, dass ein Patient mit einer unzureichenden Menge an Vitaminen und nützlichen Elementen im Körper diagnostiziert wird, oder ein Überfluss von diesen, kann dies die Entwicklung von verschiedenen Pathologien verursachen. Aus diesem Grund sollten Sie sich nicht weigern, einen Bluttest durchzuführen, da dies hilft, verschiedene Krankheiten rechtzeitig zu erkennen und die normale Arbeit des gesamten Organismus aufrechtzuerhalten.

Hast du einen Fehler bemerkt? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste, um es uns mitzuteilen.