Rezepte diätetische Teller vom Fleisch und vom Geflügel für Gewichtverlust

Diätkost umfasst nicht nur Gerichte aus Obst und Gemüse. Es gibt viele Rezepte für diätetische Fleischgerichte aus fettarmen Sorten, Geflügel und Innereien, die Ihren Tisch diversifizieren können und keine zusätzlichen Pfunde hinzufügen. Ihre Vorbereitung wird keine große Sache sein, und das Ergebnis wird nicht lange dauern. Diätetische Fleischgerichte zum Abnehmen sind nahrhaft und schaden denen, die in Form bleiben wollen.

Um eine Diät von Fleischgerichten für eine gesunde Ernährung vorzubereiten, wählen Sie Huhn, Truthahn, Wachtel, Kaninchen oder mageres Kalbfleisch. Verwenden Sie mageres Schweinefleisch nur gelegentlich.

Roll aus Leberpaste "Amber".

Kochen Die Leber in kaltem Wasser einweichen, waschen, in Pflanzenöl leicht anbraten, schmoren, bis sie weich sind.

Karotten kochen. Zwiebeln hacken und in Pflanzenöl sautieren.

Hackfleisch Leber, Zwiebel und Karotte zweimal durch einen Fleischwolf. Salz, Pfeffer, gut vermischen.

Pastete auf Frischhaltefolie aufgespannt, auf Höhe eines großen Messers in Form einer rechteckigen Schicht.

Mit einer Schicht weicher Butter bestreichen. Heben Sie eine Seite der Plastikfolie vorsichtig an und wickeln Sie eine dicke Rolle ein. Legen Sie die Rolle für ein paar Stunden in den Kühlschrank.

Sie können die Rolle mit roten Paprikaschoten, Oliven, grünen Erbsen und Grüns dekorieren. In Butter kann man fein gehackten Dill zugeben. Beim Servieren in Scheiben schneiden.

Wenn Sie sich nicht mit der Rolle anlegen wollen, mischen Sie die Leber-Gemüse-Masse mit einer weichen Butter und dienen Sie als Paste. Sie können Pastete und frisches Schweinefleisch oder Rinderleber kochen.

Leckere Diätgerichte aus Fleisch und Gemüse

In einem Topf rösten.

Um dieses diätetische Gericht aus Fleisch und Gemüse zuzubereiten, müssen Sie folgende Produkte zu sich nehmen (für einen 3-Liter-Tontopf):

  • 1 kg Hühnerfilet,
  • 10 mittelgroße Kartoffeln,
  • 1 große Karotte,
  • 1 große Zwiebel,
  • 200 g Hartkäse
  • 7 EL. l saure Sahne
  • 100 g Butter,
  • Petersilie
  • Piment Erbsen, Salz - nach Geschmack,
  • Lorbeerblätter.

Kochen Hähnchenfilet in mittelgroße Scheiben schneiden.

Kartoffeln in mittelgroße Scheiben schneiden.

Karotten und Zwiebeln - gewürfelt.

Gemüse und Fleisch in eine Schüssel geben, salzen und Pfeffer und Lorbeerblatt hinzufügen, in einen Tontopf geben. Der Topf sollte nicht bis oben gefüllt werden. Sauerrahm verdünnt in Wasser mit einer Rate von 2 EL. l Sauerrahm in 1 Tasse Wasser, gießen Sie den Inhalt des Topfes, sollte die Flüssigkeit fast alles abdecken.

Mit Butter bestreichen. Den Topf mit einem Deckel abdecken, in einen kalten Ofen stellen und die Temperatur allmählich auf 200 Grad erhöhen. Das Gericht wird fertig sein, wenn die Kartoffeln und das Fleisch weich sind. Auf einen heißen geriebenen Käse geben und den Topf ohne Deckel 10 Minuten in den Ofen stellen.

Wenn Sie diese diätetische Geflügelmahlzeit zur Gewichtsreduktion servieren, streuen Sie sie mit fein gehackter Petersilie.

Hähnchenfilet Gulasch.

Um dieses diätetische Fleischgericht zuzubereiten, benötigen Sie folgende Produkte:

  • 700 g Hühnerfilet,
  • 1 mittelgroße Zwiebel,
  • 1 mittelgroße Karotte,
  • 1 kleines Lorbeerblatt
  • süße und schwarze Pfeffer Erbsen, Salz - nach Geschmack.

Kochen Um dieses Fleischrezept vorzubereiten, muss das Filet gewaschen, in Scheiben geschnitten werden. Zwiebel in halbe Ringe (oder Würfel) schneiden, Karotten auf einer groben Reibe reiben. Fleisch und Gemüse in einen Topf geben. Salz, Pfeffer hinzufügen, vermischen. Gießen Sie Wasser hinein, so dass die obere Fleischschicht nicht vollständig bedeckt ist. Eintopf bis fertig, am Ende des Kochens Lorbeerblatt hinzufügen.

Achten Sie auf das Foto: Sie können diese diätetischen Fleischgerichte mit Kartoffelbrei oder Brei servieren, garnieren mit Sauce garnieren.

Filet - der wertvollste Teil des Huhns. Es hat mindestens Cholesterin, viel Protein, genügend B-Vitamine und Eisen.

Diätetische Huhnteller mit Frucht

Im Folgenden finden Sie die Rezepte für folgende diätetische Fleischgerichte mit einem Foto: "Rosiges Huhn" und "Truthahnumschläge mit Orangen".

  • Hühnchen mit einem Gewicht von 1,5 bis 2 kg,
  • kleine Zitrone,
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer, Piment, getrocknete Paprika,
  • Dill
  • 1 Teelöffel Salz.

Kochen Um dieses diätetische Gericht aus Geflügelfleisch zu kochen, muss das Huhn gewaschen und getrocknet werden. Mischen Sie Salz und Gewürze. Reiben Sie das Huhn innen und außen mit dieser Mischung. Mit gehacktem Dill bestreuen. Im Inneren eine Zitrone, oft mit einer Gabel injiziert. Legen Sie das Huhn zum Backen in eine durchsichtige Tüte (Hülse), ziehen Sie es mit speziellen Clips fest oder binden Sie die Enden des Beutels zusammen.

In einen vorgeheizten Ofen stellen. Es ist notwendig, dieses schmackhafte Diätgericht aus Fleisch mit Früchten für mindestens 1 Stunde bei einer Temperatur nicht höher als 200 Grad zu backen. 20 Minuten vor Ende des Kochvorgangs, öffnen Sie den Beutel, so dass das Huhn rot wird.

Umschlag Türkei mit Orangen.

Um dieses diätetische Huhngericht zuzubereiten, nehmen Sie die folgenden Produkte:

  • 600 g Putenfilet,
  • orange,
  • 2 EL. l Mehl,
  • Pflanzenfett,
  • gemahlener schwarzer Pfeffer, Salz - nach Geschmack.

Kochen Fleisch waschen. Jeweils die Hälfte der Filets längs in ein paar Platten schneiden, abstoßen. Salz, Pfeffer Filetplatten. Orangen schälen und in Scheiben schneiden. Legen Sie einen Becher Orange in die Mitte jedes Hacken. Wickeln Sie den Umschlag ein. Damit der Saft beim Frittieren nicht fließt, müssen die Kanten einander zugewandt sein. Rollen Sie Umschläge in Mehl. In Pflanzenöl, in einer Pfanne erhitzt, die "Umschläge" leicht anbraten und dann unter den Deckel schmoren, bis sie fertig sind.

Schmackhafte diätetische Fleischgerichte zum Abnehmen

Zutaten (für 4 große Shawarma):

  • 2 lange dünne frische armenische lavash,
  • 400 g Hühnerfilet,
  • 1/2 Kohlkopf,
  • 2 Gurken,
  • 2 Tomaten,
  • Salz - nach Geschmack.
  • Für die Sauce:
  • 200 g fettarme Sauerrahm,
  • Senf nach Geschmack
  • Dill, Petersilie, grüne Zwiebeln,
  • 1 Knoblauchzehe.

Kochen Hähnchenfilet kochen, in Würfel schneiden. Kohl fein hacken, salzen, sanft die Hände pürieren. Gurken und Tomaten in Würfel schneiden. Bereiten Sie die Soße zu: Fügen Sie Senf, gehackten Dill, Petersilie, grüne Zwiebel, Knoblauch in saurer Sahne hinzu. Jeder Pita in 2 Teile geschnitten. Mit Pitasauce bestreichen. Legen Sie sich näher an den linken Rand der Pita-Schichten: Kohl, Fleisch, Gurken, Tomaten. Mit der linken Kante abdecken, aufrollen und die Kanten hoch und runter ziehen.

Mit der im Rezept angegebenen Sauce können Sie Scheiben von frischem und gekochtem Gemüse servieren. Sie müssen essen und Soße eintauchen.

Hähnchenfilet-Schnitzel.

  • 1 kg Hühnerfilet,
  • 1/4 Weizenvollkornbrot,
  • 1 Zwiebel,
  • 1 Ei,
  • Sonnenblumenöl,
  • gemahlener schwarzer Pfeffer, Salz - nach Geschmack.

Kochen Filets waschen, Folien abziehen, in Scheiben schneiden. Einen Laib hacken, in Milch oder Wasser einweichen, auspressen. Die Zwiebel hacken. Twist in einem Fleischwolf Fleisch, Laib, Zwiebel. Fügen Sie Ei, Pfeffer, Salz hinzu und mischen Sie gründlich. Nasse Hände, um kleine Pasteten zu bilden, in einer vorgeheizten Pfanne mit Butter bestreichen. Fry Schnitzel bei mittlerer Hitze, fügen Sie ein wenig Wasser hinzu, köcheln Sie unter dem Deckel für 5 Minuten.

Dieses Fleischgericht für diätetische Ernährung wird saftiger sein, wenn Sie Hähnchenbrust mit Haut zu Hackfleisch verarbeiten. Wir stellen jedoch sofort fest, dass Hühnerhaut nicht das nützlichste Produkt ist.

Fleischgericht aus der Sprache für diätetische Ernährung

  • Rinderzunge mit einem Gewicht von 1 kg,
  • 1 Karotte,
  • 1 Zwiebel,
  • 2 gekochte Eier,
  • 5 Erbsen Piment,
  • 2 Lorbeerblätter
  • 30 g Instant-Gelatine,
  • Dill
  • Petersilie
  • Salz, Gewürz - nach Geschmack.

Kochen Zunge einweichen, gut unter fließendem Wasser waschen. Die Zunge in eine Pfanne mit kaltem Wasser legen, so dass sie vollständig bedeckt ist. Zum Kochen bringen, beim Kochen den Schaum entfernen, dann die ganzen geschälten Karotten und Zwiebeln hinzufügen.

Bei mittlerer Hitze 2 Stunden kochen lassen. 20 Minuten vor der Salzbereitung Piment und Lorbeerblatt hinzufügen.

Die gekochte Zunge aus der Brühe nehmen, sofort mit kaltem Wasser abspülen und die Haut entfernen. Sprache in dünne Scheiben geschnitten.

Entfernen Sie Zwiebel, Karotte, Pfefferkörner und Lorbeerblatt aus der Brühe. Karotten und Eier in Scheiben schneiden. Gelatine in einem Glas heißer Brühe auflösen und zum Rest der Brühe geben. Legen Sie Scheiben, Kreise von Karotten und Eiern, Petersilie und Dill in die Formen.

Brühe vollständig abgießen. An einem kalten Ort für ein paar Stunden, besser in der Nacht.

Köstliche und einfache Diät-Rindfleisch Rezepte

Wie verarbeitet man Rindfleisch, damit nicht nur appetitliche, sondern auch diätetische Gerichte auf dem Tisch erscheinen? Was die Gewichtsabnahme betrifft, so war die Zubereitung von Rindfleisch-Diät-Rezepten wegen der leichten Zubereitung jederzeit gefragt.

Schritt-für-Schritt-Rezepte von gesunden Diätspeisen aus zartem Rindfleisch werden Ihre guten Assistenten bei der Zubereitung verschiedener Gerichte.

Was nützt Rindfleisch?

Rindfleisch wird nicht umsonst als diätetisches Produkt angesehen, seine Verwendung ist für Menschen mit geistiger Arbeit geeignet, die an einer Reihe von Krankheiten leiden und auf Diät sind.

Was sollte kein Diät-Rind sein?

Auf dem Markt bieten bessere Rindfleisch, aber Sie müssen auf die Besonderheiten des Fleisches achten:

  • Verzicht auf den Kauf wird einen scharfen abstoßenden Geruch verursachen;
  • aufgeblähtes Fleisch bedeutet, dass Flüssigkeit in die Stofffasern injiziert wurde, um ihre Präsentation wiederherzustellen oder ihr Gewicht zu erhöhen;
  • wenn das Fleisch an der Handfläche klebt, ist es schon abgestanden;
  • im alten Tierfett ist gelb, und das Fleisch vom Rosa ist gesättigte Farbe geworden.

Wie man Diät-Rindfleisch kocht, damit es weich ist?

Zur Vorbereitung verwenden Sie eine einfache Technik:

  • In einer Schüssel eine Mischung aus Kefir und Gewürzen machen. Das Fleisch wird in einen Behälter überführt und über Nacht mit Flüssigkeit gefüllt.
  • Ein mit Senf bestrichenes Stück Fleisch einige Stunden ruhen lassen.
  • Bei 0,5 kg Fleisch braucht man zwei Früchte Kiwi. In einer separaten Schüssel Rindfleisch und Kiwi mischen und 15 Minuten ruhen lassen.

Diese Methoden helfen, sogar hartes Fleisch zu mildern.

Rezepte

Um die Leichtigkeit der Mahlzeiten zu gewährleisten, reduzieren Sie den Inhalt von Salz und Gewürzen, um das Hauptprodukt für die Ernährung zu erhalten.

Rindfleisch im Ofen

Zutaten:

Kochen Fortschritt:

  • Wählen Sie zum Kochen ein großes Stück Rindfleisch mit einem Gewicht von 600 g und ein kleines Stück Speck.
  • Wasche das Stück.
  • Entferne die Adern.
  • Die Folie abreißen.
  • Mit Schmalz schmieren.
  • Fleisch mit Gewürzen eingerieben.
  • In Folie ein- oder zweilagig einwickeln.
  • Wir schicken das Gericht für 3 Stunden in den Ofen.

Rindfleisch in einem langsamen Kocher

Zutaten:

  • ein Stück Rindfleisch;
  • Olivenöl;
  • Wasser;
  • kleine Zwiebel.

Vorbereitungsmethode:

  • Das Fleisch in Portionen schneiden und mit einer Marinade oder Olivenöl schmieren.
  • Gießen Sie 400 ml Wasser in die Schüssel des Multikochers und legen Sie die geschnittene Zwiebel.
  • Tauchen Sie das Rindfleisch in Wasser, schalten Sie den Löschmodus für 1 oder 2 Stunden ein.
  • Nach dem Kochen den Schaum entfernen und die erste Brühe abtropfen lassen.
  • Füllen Sie die zweite mit Wasser, kochen Sie, bis das Fleisch weich ist, salzen Sie kurz vor dem Ende des Kochens.
  • Es stellt sich heraus, saftiges Fleisch und leckere Brühe.

Rindfleisch Soufflé

Zutaten:

  • Rindfleisch 400 Gramm;
  • Reis;
  • 3 Eier;
  • Butter.

Kochen Fortschritt:

  • In einem Topf kochen, bis 400 g Rindfleisch gekocht sind.
  • In einem separaten Topf kochen wir Reis in Verhältnis zu Wasser 1: 3 (15 Minuten).
  • Das abgekühlte Fleisch wird in Stücke geschnitten und mit Reis vermischt. Drei Mal die Mischung durch einen Fleischwolf überspringen.
  • 3 Eier sind in Eigelb und Proteine ​​unterteilt. In der Füllung die Eigelbe und 1 TL hinzufügen. Butter, nach der Unterbrechung der Mischung. Wir mischen Proteine ​​in die Füllung.
  • Wir backen die Backformen mit etwas Öl und füllen sie mit der Hälfte der Mischung.
  • Wir backen das Soufflé für eine halbe Stunde bei einer Temperatur von 180 Grad.

Diät Rindfleisch Burger

Zutaten:

  • Fleisch - 600 g;
  • ein paar Stücke Laib;
  • Milch - 150 ml;
  • Kartoffeln - 2 Stück.
  • Zwiebeln, Senf, Salz und einige Gewürze.

Kochen Fortschritt:

  • In Fleisch die Adern schneiden und in Stücke schneiden. Überquerte einen Fleischwolf zusammen mit geschälten Kartoffeln und Zwiebeln.
  • In eine kleine Menge Milch eingeweichte Laibstücke. Mischen Sie das Hackfleisch mit Laib, Salz, Senf und Pfeffer.
  • Wir bewegen die Masse in die Lebensmittelverpackung, schlagen sie mehrmals auf den Tisch.
  • Braten Sie die Schnitzel in Butter.
  • Eine Pfanne in einen Topf geben, mit Wasser bis zur Hälfte auffüllen und etwa eine halbe Stunde köcheln lassen.

Rinderschmorbraten

Zutaten:

  • 1 kg Fleisch;
  • Gewürze und Salz, Lorbeerblatt.
  • Zwiebel;
  • Karotten;
  • Tomaten

Kochen Fortschritt:

  • Während das Öl im Kessel erhitzt wird, schneiden wir 1 kg Fleisch in große Stücke.
  • Fry das Fleisch für 5 Minuten auf beiden Seiten.
  • Würze und Salz, Lorbeerblatt hinzufügen.
  • Unter dem Deckel etwa 20 Minuten dünsten.
  • Auf das Fleisch legen Karottenringe, Tomaten und Zwiebeln.
  • Lassen Sie weitere 20 Minuten, dann hinzufügen Dill, Rinderschmorbraten mit Soße ist fertig.

Rinderschmorbraten

Zutaten:

  • 500 Gramm Fleisch;
  • 3 EL. l Tomatenpaste;
  • Zwiebel;
  • Knoblauch und Gewürze.

Kochen Fortschritt:

  • In einer Pfanne den Knoblauch, die Karotte und die Zwiebel goldbraun anbraten.
  • In Gemüse, Rindfleisch hinzufügen, in Streifen schneiden, für ein paar Minuten braten.
  • In die Schale 3 Esslöffel Tomatenmark, Gewürze und 250 ml kochendes Wasser geben.
  • Gulasch bis zu 1 1/2 Stunden dünsten.

Diätetische Rindfleischsuppe

Zutaten:

  • 400 Gramm Kalbfleisch;
  • Buchweizen - 2 EL. l.;
  • Kartoffeln - 3 Stück.
  • Salz nach Geschmack

Kochen Fortschritt:

  • Bei 1,5 Liter kochendem Wasser nehmen wir 400 g in Streifen geschnittenes Kalbfleisch.
  • Die erste Brühe wird nach dem Kochen gegossen.
  • Füllen Sie die Stücke mit frischem Wasser und lassen Sie für eine halbe Stunde schmachten.
  • In die fertige Brühe geben Sie 2 Löffel Buchweizen und 3 Kartoffeln, in gleichmäßige Würfel geschnitten.
  • Nach 10 Minuten die Suppe salzen.

Rindfleisch Salat

Zutaten:

  • Rindfleisch
  • Salatblätter;
  • Wachteleier;
  • Kirschtomaten

Kochen Fortschritt:

  • Gekochtes Stück Fleisch in Streifen geschnitten.
  • Reißen Sie die Blätter von Salat.
  • Cut Wachteleier und Kirschtomaten.
  • Wir legen Salatblätter und Fleischstreifen auf den Teller und Eier und Kirschtomaten darauf.

Rinderdampfkoteletts

Zutaten:

  • Rinderhackfleisch;
  • Knoblauch;
  • Zwiebel;
  • Hühnereier - 2 Stück.
  • Salz, Pfeffer abschmecken.

Kochen Fortschritt:

  • Mischen Sie 1 kg Hackfleisch, gehackten Knoblauch, Zwiebeln und 2 Hühnereiern.
  • Schlagen, Salz und Pfeffer, bilden die Pasteten.
  • Gießen Sie Wasser auf den Boden der Pfanne (warten auf das Kochen), pip das Sieb von oben.
  • Setzen Sie Spannzangen in ein Sieb.
  • Bedecken Sie die ganze Struktur mit einem Deckel, kochen Sie Dampfkoteletts für 30 Minuten.

Rindfleisch mit Gemüse

Zutaten:

  • Rindfleisch - 300 g;
  • Zwiebel;
  • Karotten;
  • Squash;
  • bulgarische Paprika.

Kochen Fortschritt:

  • In einer Pfanne 300 g Rindfleisch braten und Wasser zum Löschen hinzufügen.
  • Wir schneiden Gemüse (Zwiebeln, Karotten, Zucchini, bulgarischer Pfeffer).
  • In einen Topf Karotten und Zwiebeln, dann Zucchini und Paprika geben.
  • Die Zutaten in einer Pfanne weich dünsten.
  • Am Ende des Abschreckens 3 Stängel von geschnittenem Sellerie und 2 Tomaten werfen.
  • Pfeffer und zerdrückten Knoblauch hinzufügen.

Rindfleisch Fleischbällchen

Zutaten:

  • 700 g Hackfleisch;
  • Tomatenpaste;
  • Zwiebel;
  • eine Handvoll Mehl:

Kochen Fortschritt:

  • Hackfleisch, Zwiebeln, Salz und Pfeffer kochen.
  • Wir bilden Bälle.
  • Roll in Mehl.
  • In Butter anbraten.
  • Falte die Kugeln in den Topf.
  • Mit Soße füllen (in 300 ml Wasser 5 Esslöffel Tomatenmark umrühren).
  • Schließen Sie unter dem Deckel die Fleischbällchen für 30 Minuten.

Beef Stroganoff

Zutaten:

Kochen Fortschritt:

  • Eine Scheibe Rindfleisch in 500 g in dünne Stäbchen schneiden.
  • Auf einer heißen Pfanne Zwiebeln braten.
  • Auf dem Bogen legen Sie die Stöcke, für 5 Minuten braten.
  • Gieße etwas Mehl in das Fleisch.
  • Gießen Sie ein unvollständiges Glas Wasser oder Brühe, 10 Minuten köcheln lassen.
  • Fügen Sie 2 Löffel saure Sahne hinzu, bringen Sie Stroganoff zur Bereitschaft.

Diätetischer Rindfleisch Pilaf

Zutaten:

  • Rindfleisch
  • Zwiebeln, Karotten;
  • Reis;
  • Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochen Fortschritt:

  • Braten Sie gehackte Zwiebel mit Karotte.
  • 400 g Rindfleisch in mittelgroße Scheiben schneiden und 20 Minuten dünsten.
  • Geben Sie Wasser in die Pfanne mit 2 Glas Wasser pro Tasse Reis.
  • Salz und Pfeffer.
  • Verwenden Sie nur braunen Reis. Genug 1,5 Tassen Reis.
  • Nach dem Kochen von Wasser, Reis hinzufügen, Pilaf zur Reife bringen.

Rindfleisch-Auflauf

Zutaten:

Kochen Fortschritt:

  • Braten Sie etwa 500 g Hackfleisch mit Zwiebeln.
  • Wir mahlen 1 kg Kohl, und wenn Zucchini verwendet wird, dann mahlen Sie es auf einer Reibe.
  • Auf einer separaten Pfanne die Möhre mit Zucchini oder Kraut anbraten, dann mit dem Hackfleisch vermischen.
  • Die Mischung aus Hackfleisch und Gemüse in eine Form mischen und mit geriebenem Käse bestreuen.
  • Bei 180 Grad 20 Minuten kochen lassen.

Rindfleisch in Sauerrahmsoße

Zutaten:

  • Diät-Rindfleisch - 400 g;
  • Karotten;
  • Zwiebel;
  • Löffel Tomatenmark;
  • saure Sahne;
  • Tomate;
  • Knoblauchzehe.

Kochen Fortschritt:

  • 400 g diätetisches Rindfleisch in Stücke geschnitten.
  • Fleisch in einer dickwandigen Pfanne braten.
  • Gib eine halbe Tasse kochendes Wasser hinzu, koche eineinhalb Stunden und betrete die geriebene Karotte.
  • Zwiebeln in einer separaten Pfanne anbraten.
  • Einen Esslöffel Mehl mit einem halben Glas Wasser vermischen, in die Zwiebel gießen, einen Löffel Tomatenmark und gehackte Tomate hinzufügen.
  • In die Soße ein Glas Sauerrahm gießen, 5 Minuten kochen lassen.
  • Salz, Sahne Soße gießen, Knoblauch hinzufügen.

Diätetisches Rindfleisch mit Kartoffelgarnierung

Zutaten:

  • 0,7 kg Rindfleisch;
  • 0,8 kg Kartoffeln;
  • Mehl;
  • Zwiebel;
  • Gewürze nach Geschmack.

Kochen Fortschritt:

  • In kleine Stücke geschnittenes, in Mehl paniertes Fleisch in einem Schmortopf braten.
  • Zu dem Fleisch gehackte Zwiebeln und Karotten hinzufügen.
  • Gießen Sie 80 ml Wasser ein und schalten Sie den Löschmodus für 1 Stunde ein.
  • Die Kartoffeln schälen und würfeln und zum Fleisch geben.
  • Dress mit einem Löffel Tomaten und Gewürzen.

Diätetische Rinderkoteletts von Dyukan

Zutaten:

  • Rindfleisch - 600g;
  • Haferflocken;
  • Squash;
  • Zwiebel;
  • fettarmer Hüttenkäse - 4 EL. l.;
  • Ei - 1 Stck.;
  • Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochen Fortschritt:

  • Füllen Sie mit heißem Wasser 3 EL. Haferflocken, überschüssige Flüssigkeit abtropfen lassen.
  • Hackfleisch (600g) mit gehackten Zucchini, Zwiebeln, 4 EL gemischt. l fettarmer Hüttenkäse, Flocken und Ei, Salz und Pfeffer.
  • Wir machen Schnitzel, backen etwa eine halbe Stunde im Ofen.

Aza-Rindfleisch

Zutaten:

  • Rindfleisch - 400 g;
  • Tomaten;
  • Karotten;
  • Zwiebel;
  • eingelegte Gurken;
  • Knoblauch;
  • Lorbeerblätter;
  • Gewürze nach Geschmack.

Kochen Fortschritt:

  • Rindfleischstücke werden in 400 Gramm geschnitten.
  • In einer Pfanne braten.
  • Fügen Sie geschnittene Tomaten und Karotten sowie Zwiebeln und eingelegte Gurken hinzu.
  • 20 Minuten köcheln lassen.
  • Mit Gewürzen, Knoblauch, Lorbeerblatt würzen.

Mageres Rindfleisch in Sojasauce

Zutaten:

  • Rindfleisch - 400 g;
  • Bohnen - 300 g;
  • Knoblauch;
  • Ingwer;
  • Bohnen;
  • Chili-Pfeffer;
  • Sojasauce - 3 EL. l

Kochen Fortschritt:

  • 400 g Rindfleisch in Streifen schneiden.
  • Kochen Sie 300 Gramm Bohnen.
  • Braten Sie etwas Knoblauch und Ingwer in einer Pfanne.
  • Braten Sie das geschnittene Fleisch bis es weich ist.
  • Zum Rindfleisch hinzufügen Bohnen, Chili und 3 EL. Sojasauce.

Brokkoli-Rindfleisch

Zutaten:

  • Reis - 100 g;
  • Maisstärke;
  • 1/4 Tasse Sojasauce;
  • Kalbfleisch - 300 g;
  • Brokkoli;
  • Zwiebeln und Karotten;
  • Sesamöl.

Kochen Fortschritt:

  • Kochen Sie bis zu 100 Gramm Reis zum Garnieren.
  • Für die Marinade einen Löffel Maisstärke, 1/4 Tasse Sojasauce und einen Löffel Meerrettich mischen.
  • Wir lassen 300 g gehacktes Kalbfleisch in die Marinade fallen, vermischen.
  • Braten Sie das Fleisch bis es braun ist und legen Sie es dann auf einen Teller.
  • Fry Brokkoli (2 Tassen), Zwiebeln, Karotten.
  • In die Gemüsemischung ein wenig Sesamöl gießen und Wasser gießen.
  • Brokkoli wird für ca. 4 Minuten gekocht, dann in die Soße gießen, das Fleisch hinzufügen.
  • Das fertige Gericht wird mit gekochtem Reis serviert.

Rindfleisch mit Pilzen

Zutaten:

  • 0,5 kg Rindfleisch;
  • Zwiebel;
  • Karotten;
  • Champignons;
  • Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochen Fortschritt:

  • Braten Sie 0,5 kg Rindfleisch, in Würfel geschnitten. Wir bringen das Fleisch zu einer goldenen Kruste, schicken es auf den Teller.
  • Wir braten Karotten mit Strohhalmen und Zwiebeln in Halbringen, und vergessen Sie auch nicht, 250 g Champignons, in Scheiben geschnitten, hinzuzufügen.
  • Gemüsemasse Pfeffer und Salz.
  • Rindfleisch mit Gemüse mischen, Wasser hinzufügen, zur Reife bringen.

Rezepte vom Diätbraten diversifizieren das Menü, und werden vom Haushalt geschätzt, und der Ruhm dieser Gastgeberin donnert im ganzen Bezirk. Und das Diät-Rindfleisch wird im Sparschwein erscheinen - ein Rezept, das an Wochentagen und Feiertagen hilft!

10 Rezepte von Diätspeisen aus Rindfleisch.

Abwechslungsreich und lecker und vor allem mit Vorteilen für die Figur und Gesundheit!

Nicht sicher, was aus Rindfleisch zu kochen?

Rette deine Wand!

1. Mageres Rindfleisch in Sojasauce
pro 100 Gramm - 127,05 kcal, B / F / L - 9.98 / 7.11 / 5.86

Zutaten:
Rindfleisch mager 400 g
Knoblauch 3 Gewürznelken
Sojasauce 3 Esslöffel
Chili 1 Stück
Ingwer 1 Kopf
Grüne Bohnen (kann eingefroren werden) 300 g
Salz, Pfeffer abschmecken
Olivenöl

Kochen:
1. Schneiden Sie das Rindfleisch in dünne Scheiben. Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, können Sie das Fleisch für einige Zeit in den Gefrierschrank stellen. Wenn es etwas hart wird, wird es viel einfacher zu schneiden sein.
2. Füllen Sie den Topf halb mit Wasser, fügen Sie Salz hinzu. Warte, bis es kocht. Gekochte Bohnen in kochendes Wasser geben. 3 Minuten kochen lassen. Abgießen und die Bohnen in kaltes Wasser geben.
3. Stellen Sie eine tiefe Pfanne bei mittlerer Hitze auf. Fügen Sie Ingwer und Knoblauch hinzu. Wenn Sie den Knoblauch riechen, legen Sie das Fleisch aus. Für ein paar Minuten braten, bis sie gar sind. Add Paprika, Bohnen. Löschen Sie ein wenig. Fügen Sie Sojasauce hinzu. Für ein paar Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und servieren.

2. Duftiges Rindfleisch in Tomaten-Currysauce
pro 100 Gramm - 184,9 kcal, B / F / L - 14,48 / 11,87 / 5,1

Zutaten:
Rindfleisch 500g
Zwiebel 1 Kopf
Knoblauch 3 Gewürznelken
Olivenöl 2 Esslöffel
Salz nach Geschmack
Tomatenpaste 3 Esslöffel
Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
Gemahlener getrockneter Knoblauch 1 TL
Currypulver 1 Esslöffel

Kochen:
1. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Verbreiten Sie große Fleischstücke und braten Sie sie auf beiden Seiten an.
2. In das Fleisch fein gehackte Zwiebel, Knoblauch und Salz geben und nach Geschmack pfeffern.
3. Mit Olivenöl und Tomatenmark 30 Minuten köcheln lassen.
4. Für 5 Minuten bis bereit, gemahlenen Knoblauch und Currypulver hinzuzufügen.

3. Rindfleisch mit Brokkoli
pro 100 Gramm - 111,3 kcal. B / F / L - 9.57 / 7.35 / 2.91

Zutaten:
150 Gramm Rindfleisch
200 g Brokkoli
1 Teelöffel Olivenöl
Sojasoße oder Salz, Pfeffer

Kochen:
Reiben Sie das Fleisch mit Salz und Gewürzen ein, wickeln Sie es in Folie und backen Sie es 40 Minuten bei 180 Grad im Ofen. Broccoli in Salzwasser kochen und dann in einer Pfanne mit 1 TL leicht anbraten. Öle. Das Fleisch in Scheiben schneiden, auf einen Teller legen und den Brokkoli daneben legen.

4. Azu vom Rind
pro 100 Gramm - 97,06 kcal, B / F / L - 9.13 / 5.43 / 3.21

Zutaten:
Rindfleisch 400 gr.
Marinierte Gurke 150 gr.,
Karotten 100 gr.,
Tomaten 150 gr.,
Zwiebel 100 gr.,
Knoblauch 10 gr.,
Salz, Pfeffer, Gewürz - nach Geschmack

Kochen:
Das Fleisch in längliche Stücke schneiden, in eine vorgeheizte Pfanne geben und anbraten. Schäle das Gemüse. Zwiebel und Gurke mischen. In das geröstete Fleisch die resultierende Mischung geben, dann die zerkleinerten Karotten und Tomaten. Reduziere die Hitze und lass ein wenig mehr raus. Wenn der Azu fast fertig ist, mit Knoblauch, Pfeffer, Lorbeerblatt, Gewürzen abschmecken.

5. Zartes Rindfleisch mit Sauce und Pilzen
pro 100 g - 106,42 kcal, B / F / L - 9,77 / 5,83 / 3,53

Zutaten:
Magerrindfleisch 600 g
Pilze 300 g (wir haben Pilze)
Zwiebeln 2 Stück
Tomatenpaste 1 EL. l
Naturjoghurt 2 EL. l
Magermilch 200 ml
Thymian 2 Zweige
Senf 1 EL. l

Kochen:
1. In einer Pfanne mit hohen Seiten braten Zwiebeln und Champignons, 7 Minuten.
2. Gehacktes Fleisch hinzufügen.
3. Braten Sie alles weitere 10 Minuten und fügen Sie Senf, Tomatenmark und Thymian hinzu. Umrühren, ein halbes Glas Wasser gießen und köcheln lassen, bis das Fleisch weich ist (ca. 30 Minuten).
4. Joghurt, Milch hinzufügen, aufkochen, abschmecken und weitere 5 Minuten köcheln lassen.
5. Mit einer Beilage servieren.

6. Beef Stroganoff
pro 100 g - 175,03 kcal, B / F / L - 11,38 / 12,51 / 4,42

Zutaten:
Rindfleisch - 600 g
Zwiebeln (100g) - 2 Stück
Gemahlener schwarzer Pfeffer - 1/2 TL.
Petersilie - 20 g
Sauerrahm - 250 g
Olivenöl - 40 ml
Salz - 1/2 TL.
Weizenmehl - 30 g
Dill - 20 g

Kochen:
Das Fleisch (Filet, Korett, Filet), Sehnen, quer über die Fasern in 1,5-2 cm dicke Scheiben schneiden, die Fleischstücke in einer Dicke von 0,5-1 cm schlagen und in Streifen schneiden.
In Scheiben geschnittene Zwiebelringe leicht in Öl anbraten bis sie halbtransparent sind.
Das mit Salz und Pfeffer bestrichene Fleisch zu den Zwiebeln geben, 5-6 Minuten bei starker Hitze anbraten und gelegentlich umrühren.
Wenn das Fleisch gebraten ist, müssen Sie Mehl hinzugeben, mischen und für weitere 2-3 Minuten braten.
Nun muss man saure Sahne in das Fleisch geben, ein paar Minuten rühren und kochen, es empfiehlt sich, das Fleisch mit Gemüse zu bestreuen und mit Kartoffeln zu servieren, aber mir scheint, dass der Salat genug ist, da das Stroganoff in sich sehr nahrhaft ist.

7. Das einfachste Rezept für diätetisches Rindfleisch
pro 100 Gramm - 101,2 kcal, B / F / L - 13,36 / 4,2 / 1,77

Zutaten:
mageres Rindfleisch 700 g
Tomatensaft natur 0,5 l
Knoblauch 2 Nelken

Kochen:
Rindfleisch waschen und in Würfel schneiden.
Knoblauch schälen und hacken.
Fleisch und Knoblauch in einen Topf geben, Tomatensaft gießen, zum Kochen bringen und 1,5 Stunden köcheln lassen.

8. Das einfachste Rezept für diätetisches Rindfleisch
pro 100 Gramm - 101,2 kcal, B / F / L - 13,36 / 4,2 / 1,77

Zutaten:
mageres Rindfleisch 700 g
Tomatensaft natur 0,5 l
Knoblauch 2 Nelken

Kochen:
Rindfleisch waschen und in Würfel schneiden.
Knoblauch schälen und hacken.
Fleisch und Knoblauch in einen Topf geben, Tomatensaft gießen, zum Kochen bringen und 1,5 Stunden köcheln lassen.

9. Gedünstetes mageres Rindfleisch mit getrockneten Aprikosen - ein herrlicher Geschmack und unzweifelhafte Vorteile!
pro 100 Gramm - 104,59 kcal, B / F / L - 9,22 / 5,49 / 4,84

Zutaten:
500 g grob gehackte Karotten
1 kg fein geschnittenes mageres Rindfleisch
3 Knoblauchzehen
2 fein gehackte Zwiebeln
100 g fein gehackte getrocknete Aprikosen
500 ml Rinderbrühe oder Wasser
2 Teelöffel Salz, 2 EL. l geriebener Ingwer

Kochen:
Alle Zutaten mischen und das Gericht zum Kochen bringen.
Bei schwacher Hitze ca. 60 Minuten kochen lassen.

10. Mageres Rindfleisch im Ofen gebacken
pro 100 Gramm - 186,19 kcal, B / F / L - 18,68 / 12,19 / 0,51

Zutaten:
Rindfleisch mager 1 kg
Salz, schwarzer Pfeffer, gemahlen nach Geschmack
Knoblauch 4 Gewürznelken

Kochen:
Rindfleisch waschen und mit einer Serviette trocken wischen. Mit Salz, Gewürze, Knoblauch rasieren, in Folie einwickeln und in den Ofen stellen. Backen Sie für ungefähr anderthalb bis zwei Stunden (abhängig von der Steifheit des Fleisches) bei einer Temperatur von 180-200 Grad.

Diät-Fleisch - fettarme und kalorienarme Sorten, Kochrezepte mit Fotos

Wenn eine Person nicht Vegetarier ist, dann müssen unbedingt Gerichte aus diätetischem Fleisch ohne Fett, die nach speziell entwickelten Rezepten zubereitet werden, in seine Ernährung einbezogen werden, denn dank dieses nützlichen Produkts ist der Körper mit Vitaminen und essentiellen Spurenelementen angereichert. Nicht jedes Fleisch kann jedoch als nützlich betrachtet werden, da jede Art sich in Geschmack und Zusammensetzung unterscheidet.

Was ist diätetisches Fleisch?

Sprechen im Allgemeinen, schlank - das sind alle Sorten, die ein Minimum an tierischem Fett und Cholesterin enthalten, verstopfte Blutgefäße, was zu Thrombosen führt und schlecht für das Herz. Protein und nützliche Aminosäuren in solchen diätetischen Fleisch sind viel mehr als in normalen. Darüber hinaus enthält es Phosphor, Magnesium, Kalzium, Eisen und eine Reihe weiterer Vitamine, die der Körper benötigt.

Was ist nützlicher für eine Person?

Die Wahl von diätetischem Fleisch ist ein komplexer Prozess, da es viele verschiedene Arten in den Läden gibt, und nicht alle von ihnen sind diätetisch. Zum Beispiel können Schweinefleisch und Lamm aufgrund des Fettgehalts nicht als kalorienarme Lebensmittel bezeichnet werden. Rindfleisch ist weniger fetthaltig, aber es ist auch sehr schwierig, ein passendes Stück zu wählen: Es ist besser, Kalbfleisch zu nehmen. Truthahn- und Kaninchenfleisch ist nach Meinung von Experten das nützlichste Fleisch für den Menschen und gleichzeitig kalorienarm. Sogar in der Liste der diätetischen Geflügelfleisch können Sie Hühnerbrust hinzufügen.

Der Vogel

Vogel wurde immer den meisten diätetischen Produkten zugeschrieben. Eine Gans und eine Ente können jedoch nicht zu dieser Liste hinzugefügt werden, da ihr Fleisch sehr fett ist und ihr Kaloriengehalt nahe bei Hammel liegt. Es gibt zwei Hauptarten von magerem und gesundem Geflügelfleisch:

  1. Huhn - Diät, ist auf fast jedem Tisch vorhanden. Es enthält viele Vitamine, Proteine ​​und nützliche Spurenelemente. Es sollte beachtet werden, dass das magerste Geflügelfleisch Hähnchenfilet ist.
  2. Die Türkei - nicht weniger nützlich Vogel. In seinem hypoallergenen Fleisch enthält eine Reihe von Aminosäuren, die dem Körper helfen, Cholesterin schnell loszuwerden.

Diätetisches Tierfleisch

Wenn Sie sich entscheiden, Gewicht zu verlieren, aber Sie können nicht essen zu leicht und Diät Geflügel, dann sollten Sie wissen, dass es auch mageres Fleisch gibt:

  1. Rindfleisch - Filet oder dünner Teil. Es ist jedoch nicht notwendig, das Undercover zu nehmen, weil es vom Körper schwer assimiliert werden kann.
  2. Pferdefleisch zeichnet sich durch seinen ungewöhnlichen Geschmack für viele aus. Pferd gehört zu den magersten Fleischsorten.
  3. Kalbfleisch ist das gleiche Rindfleisch, aber gesünder, weil junges Fleisch viel weniger Fett enthält.
  4. Kaninchenfleisch ist der nützlichste und magerste Kadaver von Säugetieren. Kaninchen wird sogar empfohlen, in die Fütterung von kleinen Kindern aufzunehmen.

Welches Fleisch gilt als diätetisch

Heute gibt es eine große Anzahl von Fleischsorten, aber viele versuchen, nicht nur einen leckeren Vogel oder ein Tier zu essen, sondern stellen auch sicher, dass das gewählte Fleischprodukt dem Körper hilft, Gewicht zu verlieren. So ist der Truthahn der kalorienärmste, an zweiter Stelle ist die Hühnerbrust. Bei der Wahl des Fleisches eines Tieres versuchen Sie sich auf ein Stück zu lehnen, in dem sich keine Fettschichten befinden.

Wie man kocht

Dieses Problem ist sehr gewissenhaft für diejenigen, die Gewicht verlieren und ihre Ernährung anpassen möchten. Fleisch für Diätetiker ist eine unverzichtbare Proteinquelle, die lange verdaut wird und das Hungergefühl blockiert. Damit solch ein nützliches Produkt keine so schädliche Substanz wie Cholesterin enthält, müssen Sie wissen, wie man es richtig kocht. Bei einer Diät werden Fleischgerichte besser gebacken, gekocht oder gedämpft und vorzugsweise ohne Gewürze und Salz.

Im Ofen

Gebackenes Essen zeichnet sich durch seine wohltuenden Eigenschaften aus: Bei einer solchen Wärmebehandlung behält es sein Aroma und seinen natürlichen Geschmack. Ein weiterer Vorteil dieser Zubereitungsart ist, dass sich das im Ofen befindliche diätetische Fleisch als saftiger erweist und die darin enthaltenen Nährstoffe praktisch nicht verliert. Backformen können einfach auf dem Backblech, in der Hülse oder in Folie verpackt werden.

Gedämpft

Dampfgerichte unterscheiden sich von gebratenen und sogar gedünstet für ihren Geschmack. Darüber hinaus ist diese Methode des Kochens viel besser geeignet für diejenigen, die versuchen, weniger Junk-Food zu essen. Gedämpftes diätetisches Fleisch kann paniert, mit Pilzen, Käse oder Gemüse zubereitet und in einem Doppelkocher, Multi-Kocher oder direkt über dem in einem Kochtopf kochendem Wasser gekocht werden.

Gekocht

Wenn Sie auf einen gesunden Lebensstil umgestiegen sind, werden Sie diese Art zu kochen mögen, denn hier können Sie auch viele Optionen finden. Zum Beispiel, wenn die Diät die Verwendung von Fleisch mit Gemüse nicht verbietet, dann kochen Diät-Suppe. Die einzige Sache, die berücksichtigt werden sollte, ist, dass das Fleisch separat gekocht werden sollte, und das Gemüse zu bräunen oder ohne Öl zu kochen.

Diätetische Fleischgerichte

Auch wenn Sie nur fettarme Fleischsorten verwenden, können Sie nicht nur ein gesundes, sondern auch ein sehr leckeres Mittagessen bekommen, besonders wenn es mit anderen kalorienarmen Lebensmitteln ergänzt wird. Für diejenigen, die denken, dass die Zubereitung von Nahrungsmitteln, die für die Gewichtsabnahme nützlich sind, ein schwieriger Prozess ist, hilft diese Auswahl an Rezepten, die beweisen werden, dass diätetische Fleischgerichte einfach gemacht werden.

Von Rindfleisch

Diese Art von Fleischprodukt hat eine große Menge an Eisen in seiner Zusammensetzung, Vitamine und Proteine. Wenn Sie ein nicht fettendes Stück wählen, ist es wichtig, es richtig vorzubereiten, und dies wird Ihnen helfen, Rezepte für Rindfleisch zu diäten. Zum Beispiel kann jeder das Fleisch kochen, aber nicht jeder weiß es zu löschen, so dass es sich als weich herausstellt, aber dem Rezept folgend, kannst du es leicht machen.

  • grüne Bohnen - 200 g;
  • Olivenöl - 2 EL. l.;
  • Rindfleisch - 700 g;
  • Sellerie Stiel - 1 Stck.;
  • Wasser - 2 EL. l.;
  • Karotten - 1 Stck.;
  • würzige Kräuter - nach Geschmack;
  • Dosentomaten - 3 Stück;
  • Maisstärke - 1 EL. l.;
  • Kürbis - 150 g;
  • Kartoffeln - 2 Stück
  1. In kleine Stücke geschnittenes Rindfleisch waschen und in Butter anbraten.
  2. Kochen Sie kleine Stücke von Sellerie, Karottenringe. Fügen Sie Rindfleisch zu weichem Gemüse hinzu.
  3. Das Gericht mit Gewürzen bestreuen, kleine Stücke Tomaten in Dosen gießen.
  4. Die Mischung etwa eine Stunde lang köcheln lassen und dabei eine mittlere Hitze machen.
  5. Kürbis, Kartoffeln und Bohnen in den Kessel geben. Weitere 15 Minuten kochen lassen.
  6. Verdünnen Sie die Stärke mit Wasser, gießen Sie die resultierende Soße in die kochenden Produkte und entfernen Sie die Schüssel nach 15 Minuten vom Feuer.

Wenn Sie Ihre gesunde Ernährung diversifizieren wollen, machen Sie gedämpfte Rinderhackfleischbällchen. Es ist wichtig zu wissen, dass diese Art von Nahrung gegessen werden kann, während Sie Gewicht verlieren, aber es ist wünschenswert, nur die Fleischmasse auf eigene Faust zu drehen und ein Stück frisches Rindfleisch zu nehmen. Nehmen Sie sich nicht die Zeit, gehen Sie zur Vorbereitung eines neuen diätetischen Geschirrs.

  • Filet - 300 g;
  • Salz - 0,5 TL;
  • Butter - 1 EL. l.;
  • Reis Getreide - 50 g;
  • Ei - 1 Stck.
  1. Reis kochen.
  2. Rindfleisch spülen, schneiden, mit einem Mixer oder Fleischwolf töten.
  3. Das fertige gekühlte Getreide wird mit der Fleischmasse kombiniert, zerstößt die Mischung erneut und hämmert dann das Ei hinein, gießt die vorher geschmolzene Butter hinein.
  4. Aus der Gesamtmasse nach und nach abquetschen, Kugeln formen, in einer Pfanne verteilen.
  5. Zu den Produkten Wasser gießen, das Geschirr auf das Feuer legen.
  6. Nach dem Kochen die Fleischbällchen 10 Minuten kochen lassen, servieren.

Diät-Huhn

Liebhaber von gesundem und gesundem Essen werden sich für solche Köstlichkeiten wie Hähnchenfilet in einem langsamen Kocher interessieren, der auf "Dämpfen" zur Reife gebracht wird. Das Gericht kann mit Beilagen gegessen werden: Reis, Gemüse oder Kartoffeln. Chicken Dieters - eine der idealen Optionen für ein Protein-Dinner, also wenn Sie die Speisekarte zu diversifizieren möchten, achten Sie darauf, Hühnchen-Filet mit Kartoffeln zu kochen.

  • Wasser - 350 ml;
  • Würzen - nach Geschmack;
  • trockener Basilikum - 0,5 TL;
  • Kartoffeln - 4 Stück;
  • Hühnerfilet - 600 g;
  • Karotten - 1 Stck.;
  • Salz - 0,5 TL;
  • Zwiebel - 1 Stück
  1. Das Hähnchenfilet mit kaltem Wasser waschen und in große Stücke schneiden.
  2. Gemüse schälen, in Würfel schneiden.
  3. Gießen Sie Wasser in die Schüssel, dann 15 Minuten. Huhn, einschließlich "Dämpfen".
  4. Gießen Sie das Gemüse auf das Huhn, würzen Sie die Mischung, mischen Sie.
  5. Schließen Sie den Deckel des Küchengeräts, ohne den Modus zu wechseln, lassen Sie das Gericht für weitere 30 Minuten kochen.
  6. Serve das Huhn mit dem Gemüse heiß.

Fans von diätetischem Hühnerfleisch sind mit einem solchen Rezept vertraut, wenn das Filet mit Gemüse und Zwiebeln gekocht und mit gemahlenem Ingwer für einen ausgeprägten pikanten Geschmack bestreut wird. Aufgrund der Tatsache, dass das Gericht in einem Multikocher gemacht wird, wird es saftiger, und aufgrund der Dampfmethode wird es absolut nicht fett. Lesen Sie die detaillierte Beschreibung des Kochvorgangs dieses Gerichts.

  • Hühnerfilet - 500 g;
  • frische Grüns - 0,5 Trauben;
  • Zwiebeln - 2 Stück;
  • Salz - nach Geschmack;
  • gemahlener Ingwer - nach Geschmack.
  1. Spülen Sie die Lende aus, schneiden Sie sie in mittelgroße Stücke.
  2. Schneiden Sie die Karotten gerieben.
  3. Hacken Sie Grüns und Zwiebeln, mischen Sie mit anderen Zutaten, streuen Sie mit dem ganzen Ingwer, fügen Sie Salz hinzu.
  4. Bedecken Sie den Boden des Dampfbehälters mit Papier, verteilen Sie die Hühner-Gemüse-Mischung darauf.
  5. Schalten Sie "Dämpfen" ein und lassen Sie das Gerät 40 Minuten lang kochen. Halten Sie nach dem Ausschalten die Schüssel noch 20 Minuten lang im Gerät.

Low Fat Türkei Mahlzeiten

Truthahnfilet in der Diät der richtigen Ernährung nimmt eine der führenden Positionen aufgrund seiner positiven Eigenschaften und niedrigen Kaloriengehalt. Wenn das Gewicht abnimmt, kann der Truthahn sowohl mit Gemüse als auch mit Getreide ergänzt werden, und wenn das Gericht richtig zubereitet wird, wird das Fleisch sehr saftig sein. Passen Sie auf Ihre Gesundheit auf und kochen Sie gedämpftes, vitaminreiches Truthahnfilet.

  • Putenfilet - 450 g;
  • Hartkäse - 200 g;
  • Tomaten - 2 Stück;
  • Knoblauch, Gewürze - nach Geschmack.
  1. Spülen Sie den Truthahn, schneiden Sie ihn in mittelgroße Stücke. Sie können immer noch Filets in Zitronensaft oder Senf einlegen.
  2. Käse wird zu großen Chips.
  3. Zwiebelringe, Tomatenwürfel, Knoblauch fein hacken.
  4. Setzen Sie die Fleischstäbchen in die Schüssel des Doppelkochers (oder Multivarki), verteilen Sie Zwiebel, Knoblauch, dann Tomaten. Forelle alles Käse.
  5. Die Filets mit Käse ca. 40 Minuten kochen, ein wenig abkühlen lassen und servieren.

Gedünstete Putenfleischbällchen mit Sellerie und Sellerie sind für diejenigen geeignet, die ein sättigendes und schmackhaftes Abendessen lieben, aber sie achten auf die Figur und kontrollieren die Ernährung. Aufgrund der zugesetzten Zucchini haben die Fertigprodukte einen geringen Kaloriengehalt und der Sellerie verleiht ihnen nicht nur eine besondere Geschmacksnote, sondern trägt auch zur schnellen Verbrennung von überschüssigem Fett im menschlichen Körper bei.

  • Knoblauch - 3 Gewürznelken;
  • Zucchini - 1 Stck.;
  • Haferflocken - 2 EL. l.;
  • Selleriewurzel - 1 Stck.;
  • Putenfilet - 400 g;
  • Gewürze, Salz - nach Geschmack;
  • Zwiebeln, Karotten - 1 Stck.
  1. Der magerste Teil der Putenwurst, den Fleischwolf mit Messern hacken.
  2. Zucchini in eine Reibe geschnitten.
  3. Sellerie, Zwiebel, Knoblauch, fein gehackt.
  4. Kombinieren Sie alle zerkleinerten Komponenten in einem Behälter, gut mischen.
  5. In die Masse der Gewürze einschlafen, trockene Flocken.
  6. Runde Fleischbällchen formen und in den Topf geben.
  7. Ein halbes Glas Wasser in das Geschirr gießen und eine halbe Stunde dünsten.

Mit einem Hasen

Kaninchenfleisch galt lange Zeit als Delikatesse und als nützlich. Kinderärzte empfehlen, dieses umweltfreundliche Produkt als ergänzende Nahrung für Babys zu verwenden, und Ernährungswissenschaftler sagen, dass Sie nicht weniger mageres Fleisch finden werden. Wenn Sie in die Diät der Kaninchendiät gebracht haben, können Sie die Arbeit des Gastrointestinaltraktes verbessern, den Körper mit Vitaminen sättigen, nervöse Spannung lindern. Zum Beispiel ist Kaninchenfleisch, das in einer Ofenhülle gebacken wird, sehr lecker.

  • Hasenkarkasse - 1 Stück;
  • Kefir - 0,5 l;
  • Grüns - 0,5 Trauben;
  • Zwiebeln - 4 Stück;
  • Senf - 1,5 EL. l.;
  • Olivenöl - 1 EL. l.;
  • Pfeffer, Salz - nach Geschmack.
  1. Kaninchen waschen, schneiden. Kleine Teile des Tieres in einer Schüssel gefaltet, sorgfältig mit Gewürzen würzen, mit den Händen rühren.
  2. Die Zwiebel in Form eines Halbrings schneiden und zum Fleisch geben.
  3. Gießen Sie die Zubereitung mit Kefir, so dass das Milchprodukt das Fleisch vollständig bedeckt. Das Kaninchenfleisch so umrühren, dass alle Stücke gut mariniert sind, den Behälter bei 10 Uhr in die Kälte stellen.
  4. Setzen Sie den Senf auf das marinierte Fleisch, lassen Sie den Billet für weitere 10 Minuten stehen.
  5. Ein Backblech einfetten, Kaninchen auf die Oberfläche legen und 15 Minuten in den Ofen stellen.
  6. Das Gericht mit Grün bestreuen, die restliche Marinade einfüllen und weitere 10 Minuten dünsten lassen.

Dieses Rezept für eine Diät von Kaninchenkoteletts eignet sich nicht nur für Menschen, die versuchen, ihre Ernährung anzupassen und Gewicht zu verlieren, sondern auch für Eltern, die zusehen, dass nur gesunde Lebensmittel auf ihrer Kinderkarte sind. Das Kochen eines solchen Fleischgerichts dauert nur wenig Zeit, aber dafür erhalten Sie köstliche Diätprodukte, die sich gut für alle Beilagen eignen.

  • Butter - 100 g;
  • Mehl - 0,5 EL;
  • Weißbrotkrume - mit 3 Stücken;
  • Ei - 1 Stck.;
  • 1 Kaninchenvogel;
  • Wasser - 0,75 Jahrhundert;
  • Zwiebeln - 1 Stück;
  • Gewürze, Salz - nach Geschmack.
  1. Die Brotkrume mit Wasser füllen und die Zwiebel hacken.
  2. Spülen Sie den Rumpf des Kaninchens und trennen Sie das Fleisch von den Knochen.
  3. Krolchatinu gehackt Hackfleisch in einem Fleischwolf, gießen Sie die Masse der geschmolzenen Butter.
  4. Schlagen Sie ein Ei zum Kaninchen Hackfleisch, alles gut mischen.
  5. Um Kugeln jeder Größe (besser nicht zu groß) zu bilden, glätten Sie sie leicht.
  6. Braten Sie die Produkte in einer heißen Pfanne, ohne Öl zu gießen.
  7. Goldene Schnitzel werden mit einer Beilage serviert.

Video

Die Informationen in diesem Artikel dienen nur zu Informationszwecken. Materialien des Artikels erfordern keine Selbstbehandlung. Nur ein qualifizierter Arzt kann die Behandlung basierend auf den individuellen Eigenschaften eines bestimmten Patienten diagnostizieren und beraten.

Wir wachsen dünn mit Fleisch: fünf schmackhafte Diätgerichte

Fleischgerichte: Diät-Rezepte

Um die gewünschte Form zu erhalten und den Überschuss loszuwerden, müssen Sie zunächst eine ausgewogene Ernährung herstellen. Und ohne reiche wertvolle Elemente des Fleisches kann nicht tun. Heute diskutieren wir köstliche Rezepte für diätetische Fleischgerichte.

Alles Nützliche ist einfach

Der erste und treueste Freund aller Abnehmen - Huhn. Es enthält viel gesundes Protein, wenig Kalorien und wird vom Körper gut aufgenommen. Ernährungswissenschaftler empfehlen, gekochte Hühnerbrust zu essen. Obwohl der Oberschenkel oder das Bein auch akzeptabel ist - Sie müssen nur die Haut von ihnen entfernen und überschüssiges Fett entfernen. Diese Produkte sind perfekt für einfache Rezepte für diätetische Fleischgerichte. Zum Aufkochen 200 g Hühnerfilet. Nehmen Sie eine kleine Karotte und 400 g Brokkoli, schneiden und 10 Minuten köcheln lassen. Als nächstes schneiden Sie das gekochte Filet in Stücke und fügen Sie zu dem Gemüse, weiter zu schmoren. Den vorbereiteten warmen Salat mit Zitrone und Olivenöl bestreuen. Es enthält Vitamin D, dank dem das Calcium aus Brokkoli viel besser aufgenommen wird. Dieses leichte Gericht wird den Körper schnell sättigen und es für eine lange Zeit erlauben, sich nicht an das Gefühl von Hunger zu erinnern. Sie können auch anderes Gemüse hinzufügen: Zucchini, grüne Bohnen, Spargel. Sie können andere Hühnchensalatrezepte hier finden.

Köstliche Fleischbällchen

Das Verfahren zum Kochen von diätetischen Fleischgerichten ist nicht auf Kochen oder Schmoren beschränkt. Sie können im Ofen, gedämpft oder in einem langsamen Kocher gebacken werden. Jede dieser Methoden kann zartes Putenfleisch gekocht werden. Es enthält eine große Menge an Vitaminen und Mineralstoffen. Darüber hinaus ist es absolut harmlos und kann daher auch kleinen Kindern verabreicht und sogar zur Ernährung von Babys verwendet werden. Wie man eine Diät des Truthahnfleisches kocht? Es macht nicht viel Mühe, besonders wenn Sie nützliche Fleischbällchen machen. Wir überspringen 500 g Putenfilet zusammen mit Zwiebeln, Knoblauchzehen, Zucchini und Selleriestielen durch einen Fleischwolf. Kneten gehackt, fügen Sie es 4 TL hinzu. Haferflocken, Salz, Gewürze abschmecken und Fleischbällchen formen. Wir machen gebratene Zwiebeln und Karotten in einem Topf, geben die Fleischbällchen hinein, gießen Wasser und lassen 30 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln. Serve dieses Gericht kann mit frischen Kräutern und saurer Sahne sein. Dieses Rezept ist sehr geeignet für Multi-Kocher oder Doppel-Boiler.

Gourmet Suppe

Kalbsfleisch hat ausgezeichnete diätetische Eigenschaften und hilft, die Arbeit der Verdauungsorgane zu etablieren. Und es hat einen angenehmen zarten Geschmack und raffiniertes Aroma. Diät Rezepte aus Fleisch können für eine lange Zeit aufgeführt werden. Gourmet-Fleischsuppe unter ihnen nimmt einen Ehrenplatz ein. Wir legen ein ganzes Stück Fleisch (450 g) in kochendes Wasser und kochen 45 Minuten. Dann gehackte Zwiebel, Knoblauch, Stangensellerie, Karotte, roten bulgarischen Pfeffer in die Pfanne geben. Gebräuntes Wasser 4 Tomaten brühen, die Haut von ihnen entfernen, fein hacken und mit dem Fleisch in die Pfanne geben. Wir kochen die Suppe noch 20 Minuten weiter, fügen dann 200 g Spargel hinzu und halten die Suppe noch ein paar Minuten auf dem Feuer. Am Ende 150 g Spinat, Petersilie oder Koriander gießen, die Suppe kochen lassen und vom Herd nehmen. Ein leckeres diätetisches Fleischgericht kann serviert werden.

Fleisch-Klassiker

Im Vergleich zu Kalbfleisch ist Rindfleisch etwas zäher, aber es enthält weniger Fett und kann zum Kochen verschiedener Gerichte verwendet werden. Nützliche diätetische Gerichte aus dem Fleisch dieser Sorte lassen sich am besten mit Gemüse kombinieren. Reinigen Sie zunächst 400 g Rindfleisch aus Folien und Fettschichten. Dann schneiden Sie das Fleisch in große Scheiben und schlagen jeden ein wenig aus, um das Fleisch weicher zu machen. Reiben Sie es mit Salz und legen Sie es in eine vorgeheizte Pfanne, mit Öl eingefettet. Nach ein paar Minuten gießen Sie das Fleisch mit etwas Wasser und lassen Sie es schmachten. In der Zwischenzeit auf einer kleinen Reibe eine große gekochte Karotte, 1 Tomate einreiben, alles mit 150 ml Wasser oder Milch und Saft einer halben Zitrone vermischen. Gießen Sie diese Rindfleischsauce und köcheln Sie noch ein paar Minuten. Rindfleisch kann auch auf einem Grill oder einer Grillpfanne zubereitet werden, in diesem Fall werden gedünstete Karotten und Tomaten als leichte Beilage serviert.

Perfekte Kombination

Diätetische Fleischgerichte zu Hause sind besonders gut mit Kaninchen. Und obwohl seine Vorbereitung einige Anstrengungen erfordern wird, wird das Ergebnis sie vollständig rechtfertigen. Eines der beliebtesten Gerichte ist Eintöpfe. Zu Beginn 800 g Kaninchenfilet in Scheiben schneiden und 2-3 Stunden in einer Mischung aus Apfelessig und Rosmarin einlegen. Wenn das Fleisch genug gesättigt ist, beginnen wir 4 Zwiebeln und 800 g weiße Pilze in Butter zu braten. In einer anderen Pfanne das marinierte Kaninchenfleisch leicht anbraten. Als nächstes nehmen Sie einen Topf mit dicken Wänden und legen Sie darin Schichten von Pilzen mit Zwiebeln, 3 gewürfelten Auberginen und Karotten, Kaninchenfleisch. In diesem Fall jede Schicht Salz mit Pfeffer und gehacktem Knoblauch bestreuen. Füllen Sie die Pfanne mit Wasser, so dass es alle Produkte bedeckt, und köcheln Sie für 40 Minuten bei der niedrigsten Hitze. Dann geben Sie 500 g Sauerrahm in einen Topf und halten Sie den Eintopf noch ein paar Minuten. Beim Servieren kann der Eintopf mit einem Zweig würzigem Rucola verziert werden.

Dies ist keine vollständige Liste von leckeren und gesunden Fleischgerichten. Wenn Sie diätetische Fleischgerichte mit eigenen Fotos haben, erzählen Sie anderen Lesern davon.