So aktivieren Sie den Slow Cooker

Wie schaltet man den Multikocher Polaris, Phillips, Supra, Panasonic, Moulinex, Redmond, Scarlet, Witek, March und andere Modelle ein, die Sie gerade gekauft haben? Ihre Begeisterung ist verständlich, denn um mit einer neuen Technologie vertraut zu werden, braucht es einige Zeit, um sie zu meistern. Aber Sie haben eine intelligente Küchenmaschine gekauft, die Sie lange halten wird, wenn Sie bestimmten Regeln folgen. Schalten Sie den Multikocher jedes Modells ist sehr einfach. Vor dem ersten Gebrauch des Multikochers entpacken Sie es (entfernen Sie es aus der Verpackung). Das Gerät aus dem Schaumstoff- und Plastikbeutel lösen.

Wie schalte ich den Multikocher ein? Wie benutzt man?

Wie aktiviere ich einen neuen Multikocher? Entfernen Sie den Film oder das Papier, das zwischen der Heizplatte und der Pfanne liegt. Muss ich den Film mit einem neuen Multikocher mit einem Board entfernen? Entfernen Sie die schützende Polyethylenschicht vom Display und vom Rest des Multikochers. Wischen Sie danach alle Teile und die abnehmbare Schüssel ab, spülen Sie sie gut ab und wischen Sie sie trocken.

Schließen Sie ein Ende des Kabels an den Slow Cooker an. Führen Sie das andere Ende des Kabels (mit Stecker) in die Buchse ein. Um sich mit der Aufnahme von Multikochern vertraut zu machen, gießen Sie Wasser in die herausnehmbare Schüssel bis zur unteren Markierung. Schließen Sie den Deckel. Damit ist die erste Phase der Aufnahme von multicooker abgeschlossen.

Die Reihenfolge der Aufnahme von Multicooker - Schritt für Schritt

Mit welchen Tasten wird der Slow Cooker eingeschaltet? Wie stelle ich Kochmodi ein? Also, der erste Launch des Multikochers. Suchen Sie auf dem Bedienfeld die Schaltfläche "Menü". Wenn Sie diese Taste drücken, sehen Sie, dass sich der Cursor auf dem Display bewegt. Wählen Sie den richtigen Kochmodus, stoppen Sie. Wie stelle ich die Kochzeit korrekt ein, damit der Countdown läuft? Verwenden Sie die nächste "Zeit" -Taste, um den gewünschten digitalen Wert für das Kochen in einem langsamen Kochgerät einzustellen. Jetzt muss das ausgewählte Programm aktiviert werden. Um dies zu tun, haben alle Multikocher eine Start-oder Start-Taste, die blinkt, bis Sie darauf klicken. Drücken Sie es, die Taste hört auf zu blinken, aber sie leuchtet auf, während das Essen kocht.

Wenn das ausgewählte Programm beendet ist, hören Sie einen Signalton. Der Multicooker geht in den Heizmodus. Schalten Sie den Multikocher aus, indem Sie die Aus-Taste drücken. Wenn sich Ihr Multikocher nicht einschaltet, überprüfen Sie am einfachsten den Status der Steckdose und des Verlängerungskabels. Versuchen Sie, ein anderes Haushaltsgerät an diese Steckdose anzuschließen. Lies nochmals sorgfältig die Anweisungen für dein Modell.

So schalten Sie den Multikocher ein, wenn Sie in einen anderen Modus wechseln. Wie man Modi (Programme) benutzt

Wie kann ich den Multikocher einschalten und benutzen? Beim Kochen in einem langsamen Kocher ist es oft notwendig, von einem Modus zu einem anderen zu wechseln. Sie braten zum Beispiel Zwiebeln mit Karotten und Fleisch und möchten in den "Stewing" -Modus oder den "Soup" -Modus wechseln. In diesem Fall müssen Sie zuerst das Röstprogramm mit der Taste "Aus" ausschalten. Als nächstes benutzen Sie die "Menu" Taste, um das nächste gewünschte Programm zu installieren und drücken Start / Start. Daher sollte der Übergang in einen beliebigen Modus während des Kochens über den "Aus" -Knopf erfolgen.

Wie kann man den Slow Cooker ausschalten (ausschalten)? Nach Beendigung des Kochens in einem langsamen Kochgerät schaltet das Gerät normalerweise in den Heizmodus um. Dieser Modus kann mit "Aus" und "Beheizt" gekennzeichnet werden. Wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, können Sie den Slow Cooker deaktivieren.

Wir hoffen, dass diese Tipps, wie Sie den Slow Cooker einschalten können, Ihnen helfen werden, und Sie werden in der Lage sein, nach den auf unserer Website vorgeschlagenen Rezepten zu kochen, weil Sie jetzt wissen, wo Sie im Slow Cooker anfangen zu kochen.

Lesen Sie mehr darüber, wie man in einem Slow Cooker eine Vielzahl von Vorspeisen, zweitens Gebäck und Desserts zubereitet.

Panasonic Multikocher Anleitung

Multivarki jedes Modell repräsentieren eine große Schüssel und mehrere kleinere, zusammengestapelt. Gewöhnlich in der Verpackung liegt auch ein Draht getrennt gelegt und ein Löffel. Außerhalb der Multicooker sind mit Kunststoff bedeckt. Im Inneren hat es eine Metallbeschichtung und einen Tank. Darüber hinaus kann es weitere Details geben. Es kann bei einem Panasonic Multikocher ein Messbecher, eine Pfanne und eine Kavität zum Dämpfen sein. Anweisungen enthalten normalerweise eine Liste zusätzlicher Details. Eigentlich ist das alles, was im Paket vorkommen kann.

Versuchen Sie, den Slow Cooker zu sammeln und an verschiedenen Tagen einzuschalten. Verwenden Sie eine Seite eines separaten Kabels, um es mit dem Anschluss zu verbinden. Die andere Seite verbindet sich mit dem Ausgang. Eine solche einfache Verbindung ist für jede Person verfügbar, auch ohne Anweisungen an den Panasonic Multikocher. Lesen Sie es vollständig ist nicht notwendig. Das Management meisterte auch ganz einfach.

Wenn das Gerät an das Stromnetz angeschlossen ist, schaltet es sich automatisch ein. Keine Notwendigkeit, irgendwelche Knöpfe zu drücken. Die Start-Schaltfläche auf dem Bedienfeld ist für das Starten eines bestimmten Programms verantwortlich. "Vorwärmen Aus" - Tasten, die für die Heizfunktion zuständig sind. Der Umschaltmodus hilft bei der Implementierung der Menütasten und des Timers.

Der Bildschirm befindet sich über dem Halbkreis der Tasten. Darauf sind Symbole, die sich im Dunkeln kaum unterscheiden. Hier gibt es keine Hintergrundbeleuchtung. Der Bildschirm selbst ist einfarbig. Vielleicht liegt hier einer der Hauptnachteile des Panasonic Multikochers. Anweisungen dazu sagen nichts - Sie müssen sich daran gewöhnen, etwas auf dem Bildschirm zu sehen. Zur Steuerung des Multikochers gibt es keine weiteren Möglichkeiten. Es gibt nichts Schwieriges im Gerät selbst. Darunter können Sie das Vorhandensein eines Heizelements sehen. Der komplette Topf mit den Produkten wird auf dieses Element gelegt. Im Doppelsiedermodus verwenden sie normalerweise einen Kochtopf mit Wasser. Für die Funktion zum Einstellen der genauen Uhrzeit ist der Timer-Button zuständig.

So verwenden Sie den Multikocher Panasonic: Essen zubereiten

Wenn Sie sich wirklich mit der Frage beschäftigen, wie Sie den Multikocher Panasonic verwenden, finden Sie in den begleitenden Anleitungen leicht einige sehr interessante und geeignete Rezepte zum Kochen. Diese Rezepte sind leicht zugänglich für alle Änderungen, wenn Sie einige Zutaten vermissen, aber gleichzeitig nicht in den Laden gehen wollen.

Im Eintopfmodus können Braten in nur wenigen Stunden gekocht werden. Die Qualität des Essens bleibt hoch. Ein echtes Geschenk für einige ist die Möglichkeit, Milchbrei zu machen. Sie müssen nicht ständig in der Nähe des Topfes sein und etwas rühren. Die Anleitung bietet Tipps, die Sie während des Kochvorgangs verwenden können. Hier gibt es ein kleines Minus - es ist fast unmöglich, die genaue Zeit zu berechnen. Ohne mehrere Versuche können Sie möglicherweise nicht genau verstehen, wie viel benötigt wird.

So verwenden Sie den Panasonic Multikocher: Dampfmodus und Pflege des Geräts

Einer der wichtigsten Vorteile dieses Geräts ist die Möglichkeit zum Bedampfen. Aus diesem Grund werden Multicooker oft Dampfkessel genannt. Auch hier ist nichts zu kompliziert. In einer speziellen Tabelle wird immer angezeigt, wie viel Wasser benötigt wird, um ein bestimmtes Gericht zuzubereiten. Überprüfen Sie mit dieser Tabelle, gießen Sie einfach Wasser.

Danach folgt die Einstellung eines geeigneten Modus. Dann wird ein Kunststoffgrill auf der Pfanne mit den Produkten, die Sie kochen möchten, installiert. Der Panasonic Multicooker Guide schlägt auch vor zu untersuchen, wie viel Zeit für jedes Gericht benötigt wird. Obwohl die Kapazität für Produkte in der Konfiguration nur in der Menge einer Einheit vorhanden ist, ist das ein wenig frustrierend. Daher kann dieses Modell kaum zu einem vollwertigen Dampfer werden. Nur eine Zutat kann gleichzeitig gekocht werden.

Die Schwierigkeit des Verlassens wird einer der Schlüsselpunkte bei der Verwendung des Geräts. Aber keine Sorge - die meisten Multikocher haben eine kleine Menge an Details. Es ist bequem, für jeden von ihnen getrennt zu sorgen.

Nach dem Ende des Kochvorgangs muss das Kondensat aus der Plastikwasserfalle abgelassen werden. Um Töpfe zu waschen, können Sie gewöhnliche Reinigungsmittel verwenden. Danach wird das Gehäuse mit einem feuchten Tuch abgewischt. Kapazität für Doppelkessel wird nur wenn notwendig gewaschen. Das Dampfablassventil muss auch von Zeit zu Zeit überwacht werden. Auch hier gibt es nichts Schwieriges, irgendjemand kann damit umgehen.

275 mal 274 mal 276 Millimeter ist die Größe des Multikochers. Die Form entpuppt sich als fast perfekter Kubus. Aber es ist daran zu erinnern, dass dieses Gerät nicht kompakt ist. Es ist notwendig, einen besonderen Ort für seine Platzierung zu finden.

Man kann sagen, dass die allererste Sache kein Multikocher ist. Aber das macht es für den Käufer nicht weniger attraktiv. Einfache Pflege und einfache Bedienung - die Hauptvorteile dieses Gerätes. Darüber hinaus bietet es eine Vielzahl von Funktionen zum Kochen einer Vielzahl von Gerichten.

Der Preis ist sehr demokratisch. Der Geschmack von gekochten Speisen steht denen, die unter anderen Bedingungen gegart werden, in nichts nach. Was ist mit der Qualität, um die Sie sich keine Sorgen machen können? Multivarki in verschiedenen Modellen kombinieren mehrere Küchengeräte. In diesem Fall kann der Multikocher sowohl als eigenständiges Gerät als auch als Ergänzung zu anderen verwendet werden.

Viele Nutzer sind besonders erfreut über die Möglichkeit, sich von Elektrogeräten abzumelden. Das trägt zur Stromeinsparung bei. Darüber hinaus wird dieses Gerät für diejenigen nützlich sein, die viel Zeit mit ihrer Arbeit verbringen. Schließlich kann man morgens nicht früh aufstehen, um etwas zu kochen. Mit der Verzögerungsfunktion können Sie Mahlzeiten bis zum Morgen vorbereiten und vorheizen.

Unter anderem werden Multikocher auch in Vorstadtgebieten nützlich sein. Denn sie sind wirklich in der Lage, Strom zu sparen, und sie ersetzen die Elektroherde in Sachen Funktionalität fast vollständig. Gleichzeitig bleiben auf diese Weise zubereitete Speisen fast vollständig erhalten und bleiben natürlich. Die anfangs im Handbuch angebotenen Rezepte sollten zum ersten Mal ausreichen. Aber Sie können Ihre Vorstellungskraft selbst nutzen, wenn Sie bereits Erfahrung in der Vorbereitung und Verwendung verschiedener Geräte haben.

Das verzögerte Kochen kann bis zu dreizehn Stunden dauern. Für zwölf Stunden können Sie einfach die Temperatur von gekochtem Geschirr halten. Das Sicherheitsniveau in Multikochern wird durch die Verwendung eines wärmeisolierten Griffs und eines Dampfablassventils erhöht. Gleichzeitig können Sie Multicooker überall kaufen, aber die größte und breiteste Auswahl wird normalerweise in Online-Shops angeboten. Dort können Sie jedes Modell sehen und bewerten, Kundenrezensionen lesen und mehr über Funktionalität erfahren. Multicooker Garantie wird für mehrere Jahre gewährt. Die Lebensdauer dieses Geräts wird nur seinen neuen Benutzern gefallen. Der langsame Kocher ist die Sache, die dein Leben viel einfacher machen wird. Dieses Gerät hat bereits viele Fans auf der ganzen Welt.

Multikocher Panasonic SR-TMH18

Der Panasonic SR-TMH18 Multikocher ist ein klassisches Modell, mit dem sich viele mit diesem Gerätetyp vertraut gemacht haben. Die Anzahl der Bewertungen auf Yandex.Market sagt eindeutig über seine Popularität: 820 Bewertungen und über 250 Berichte, und 175 davon sind 5-Sterne. Panasonic selbst nennt diesen Multikocher "Produkt des Jahres 2012", und die Nutzer widmen ihr sogar Gedichte (leider wurde der Autor dieses Meisterwerks nicht gefunden): Ein Freund meiner harten Tage,
Toon mein Schatz!
Bei Tag und bei Nacht bist du bereit
Super füttere mich!
Du machst eine köstliche Suppe,
Fry Fisch und Eintopf.
Und zum Nachtisch die geliebte Familie
Ich backe den Kuchen in dir.
Jedes Gericht ist ein Wunder!
Für alles, was Sie loben und ehren!
Und herzlichen Dank
Weil du in der Welt bist!

Eine solche Popularität dieses Modells führte dazu, dass im Internet viele Rezepte speziell für diesen Multikocher angepasst sind (es gibt spezielle Abschnitte in den Foren, eine separate Gruppe von Vkontakte, etc.), was bedeutet, dass wenn man so etwas kochen will Lange Suche ist nicht notwendig.

Modellspezifikationen

Komplettset

Das Erscheinungsbild der Box ist im klassischen Stil gehalten: Die Corporate Blue-Farbe von Panasonic ist perfekt mit dem grauen Gehäuse des Multicookers und bunten Fotos der zubereiteten Gerichte kombiniert. Sofort offensichtlich: Wir haben ein seriöses Firmengerät, das nicht auf grelle Bilder zurückgreift, um die Aufmerksamkeit des Käufers zu erregen.

Öffnen Sie die Box im Inneren finden Sie:

  • der Multikocher selbst;
  • Container Doppelkessel;
  • Messschale;
  • Plastiklöffel;
  • Anweisungen mit einer kleinen Anzahl von Rezepten;
  • Netzkabel.

Wie aus der Liste ersichtlich ist, ist die Ausrüstung des multicookers minimal: alles, was Sie brauchen, und nichts extra. Außerdem finden Sie im Bereich "Zubehör" auf der offiziellen Website von Panasonic nur Bücher mit Rezepten (jeweils für 990 Rubel) und einen Ersatzbecher im Wert von 1090 Rubel. Für die niedrigen Kosten der Reserveschalen kann das Unternehmen gelobt werden, aber für die Tatsache, dass sie Bücher mit Rezepten getrennt kaufen müssen, ist es nicht möglich. Wir sind davon überzeugt, dass der Multikocher als ein Gerät, das Kochen mit minimaler menschlicher Beteiligung ermöglicht, mit einem Buch mit der maximalen Anzahl von Rezepten ergänzt werden sollte und den Benutzer nicht dazu zwingen soll, die Foren zu einem Zeitpunkt zu studieren, an dem er schnell und einfach ein fertiges Mittag- oder Abendessen bekommen möchte. Natürlich ist die minimale Menge an Rezepten in den Anweisungen angegeben, aber nach einer Woche aktiver Verwendung des Geräts besteht der Wunsch, etwas anderes zu versuchen.

Das Gehäuse des Multicookers besteht aus weißem Kunststoff und Plastik, stilisiert als Metall. Auf der oberen Abdeckung befindet sich ein Dampfablassventil, an der Seite - eine Behälter-Tropfschale und eine Halterung für eine Schaufel. Griffe zum Tragen am Multikocher sind nicht vorgesehen, sowie spezielle Zangen zum Entnehmen der Schüssel. Sofort Nägel für heiße Gerichte vorbereiten.

Auf der Innenseite der Abdeckung befindet sich eine Gummidichtung, die einen festen Sitz bietet, die Abdeckung selbst ist nicht trennbar. Build-Qualität - solide fünf.

Das Gerät wird über fünf Pseudo-Sensortasten gesteuert, die mit einem schützenden Kunststoff und einem schwarz-weißen LCD-Display abgedeckt sind. Knöpfe werden leicht gedrückt, sie arbeiten klar. Die Pressungen werden von einem Tonsignal begleitet. Auch hier ist alles streng, nichts überflüssig.

Die 4,5 Liter Schüssel ist aus Aluminium gefertigt und innen mit einer schonenden Antihaftbeschichtung (Teflon) beschichtet. Es ist mit äußerster Vorsicht zu handhaben, da das Verkratzen der Beschichtung sehr einfach ist, sogar mit Hilfe des beigefügten Plastiklöffels. Da es für dieses Modell keine alternative Schale gibt, müssen fertig vorbereitete (vorgemischte) Produkte in den Slow Cooker gegeben werden.

Vorbereitung für den Einsatz

Vor dem ersten Gebrauch wird empfohlen, Wasser mit einer halben Zitrone in einem Multi-Kocher zu kochen, um technischen Geruch zu beseitigen. Der Rest des Geräts ist voll funktionsfähig.

Management

Es gibt 6 Programme in SR-TMH18, von denen drei: "Buchweizen", "Plov", "Milchbrei" sind automatisch (das heißt, sie bedeuten nicht die Einstellung einer willkürlichen Kochzeit). Die Funktion für den verzögerten Start ist auch nur für diese Programme verfügbar. Es ist also unmöglich, sich morgens mit einer frisch gebackenen Charlotte zu vergnügen. Um dies zu tun, müssen Sie mindestens eine Stunde vor dem Frühstück aufwachen, um den Startknopf des Programms zu drücken.

Die Arbeitsstunden der Programme sind wie folgt:

  • Buchweizen - 30-40 Minuten (auch zum Kochen von Reis, Graupen und anderen Getreidearten geeignet);
  • Plov - 1 Stunde;
  • Milchbrei - 1 Stunde;
  • Backen - 20-65 Minuten;
  • Abschrecken - 1-12 Stunden;
  • Dämpfen - 1-60 Minuten.

Mit dem Timer für den verzögerten Start können Sie den Wert auf 13 Stunden mit einem Intervall von 30 Minuten einstellen.

Die Heizfunktion schaltet sich automatisch ein, wenn ein Programm endet und dauert bis zu 12 Stunden, was nicht immer praktisch ist: Zum Beispiel wäre es nach Abschluss des Backprogramms logisch, die Heizung abzuschalten, um Kondensation im Slow Cooker zu vermeiden (oder den Kuchen oder Charlotte nicht zu übertrocknen). Zum Beispiel mussten Sie schnell nach Hause gehen). Der Heizmodus kann übrigens nicht direkt zum Erwärmen von Speisen verwendet werden, er ist nur dazu geeignet, die Temperatur eines bereits vorbereiteten Tellers zu halten. Aber zum Aufwärmen ist der "Quenching" -Modus geeignet, du musst nur einstellen und verstehen, welche Zeit du am Timer einstellen musst.

Die Arbeit der Programme hat ein paar mehr Funktionen, auf die Sie achten sollten. Wenn zum Beispiel das Gebäck für die eingestellte Zeit nicht gebacken wurde, können Sie der Kochzeit nicht 10 Minuten hinzufügen. Sie müssen das Backprogramm neu starten und die Zeit unabhängig überwachen (oder 20 Minuten gleichzeitig einstellen, was zu viel ist). Ähnlich, mit dem Löschen - es ist möglich, eine Schüssel entweder in einer Stunde oder unter der persönlichen Kontrolle des Prozesses "auszulöschen". Bei einigen Programmen (z. B. "Buchweizen") erscheint ein Countdown-Timer erst am Ende des Garvorgangs (8 Minuten vor dem Ende). Natürlich verstehen wir, dass der Slow Cooker irgendwie den Kochvorgang überwacht und automatisch die Zeit des Programms einstellt, aber ich möchte zumindest eine Vorstellung davon haben, wie viel Zeit noch zu warten ist.

Ansonsten gibt es keine Beschwerden über die Arbeit von automatischen Programmen. Das Gerät wird auf einer intuitiven Ebene gesteuert. Am Ende der Arbeit gibt der Multikocher einen lauten Piepton von sich, der wahrscheinlich nicht zu hören ist. Es ist sofort offensichtlich, dass Fachleute an der Entwicklung der Schnittstelle arbeiteten.

Rezeptbuch

In der Anleitung zum Multicooker finden Sie folgende Informationen:

  • eine Tabelle der Verhältnisse von Getreide und Wasser;
  • eine Tabelle der Gewichtsverhältnisse von Fleisch / Huhn, Wasser, Gemüse für das Pilaf-Programm;
  • ein Tisch, auf dem Sie Milchbrei aus Hirse, Haferflocken und Reis kochen können;
  • eine Tabelle der Kochzeiten für ein paar verschiedene Lebensmittel (Knödel, Manti, Burger, Filets, Fisch, Gemüse, Hüttenkäse, etc.).

Außerdem gibt es für jeden der Modi mehrere Rezepte (nur 16 Stück) - nicht so viel. Natürlich wird dies durch die Anzahl der Rezepte, die im Internet zu finden sind, mehr als ausgeglichen, jedoch hat der Verbraucher nicht immer den Wunsch und die Möglichkeit, die Foren zu studieren.

Test Gerichte

Als Test haben wir uns entschieden, folgende Gerichte zu kochen:

  • Reis;
  • Reisbrei mit Knoblauch;
  • Orange Charlotte;
  • Reisauflauf mit Hackfleisch;
  • Satsivi vom Huhn.

Getreide kochen - eine der Hauptaufgaben eines jeden Multikochers. Daher haben wir uns entschieden zu prüfen, wie der Panasonic SR-TMH18 mit dem Kochen von Reis umgehen kann und wie das Automatikprogramm dafür geeignet ist. Basmati Reis in eine Multikocherschüssel gelegt, das Programm "Buchweizen" gewählt und 30 Minuten gewartet, haben wir ausgezeichneten krümeligen und schmackhaften Reis bekommen. Es gab kein Wasser mehr in der Multikocherschüssel und der Reis stellte sich als so zubereitet heraus, wie er sein sollte. Es ist auch erwähnenswert, dass dieser Modus ideal für die Zubereitung von Reis für Sushi und Brötchen ist. Wir haben eine solide Top-Fünf.

Reisbrei mit Knoblauch

Reisbrei mit dem Zusatz von ganzen ungeschältem Knoblauch und 100 Gramm Butter wurde für eine Stunde auf dem Programm "Milchbrei" vorbereitet. Als Ergebnis wurde Reis mit Öl und Knoblaucharoma gesättigt. Der Knoblauch selbst ist weich geworden und hat sich auch als sehr lecker erwiesen. Dieses Rezept kann als Beilage empfohlen werden, und der Slow Cooker hat einmal mehr bestätigt, dass automatische Programme, die unbekannte Algorithmen verwenden, wirklich den Kochprozess überwachen, andernfalls kann erklärt werden, dass derselbe Reis 30 Minuten lang gegart werden kann. und eine ganze Stunde?

Orange Charlotte

Unser nächstes Experiment war eine orange charlotte - ein Standard-Charlotte aus Eiern, Mehl und Zucker, in der anstelle von Äpfeln Orangenscheiben und Orangenschale gelegt werden (für einen helleren Geschmack). Ich muss sagen, dass uns dieses Gericht so gut gefallen hat, dass wir es mehrmals gekocht haben. Als Ergebnis stellte sich heraus, dass in einigen Fällen (anscheinend abhängig davon, wie saftig Orangen waren), die Charlotte über die Standard 65 Minuten gemahlen werden musste. Wir verstehen sehr gut, dass im Ofen die gleiche Charlotte in 30 Minuten fertig ist, aber wir können es dem Schmortopf nicht vorwerfen: Schließlich backen sie alle lange genug. Darüber hinaus hat das Ergebnis unsere Erwartungen übertroffen. Orange Charlotte - wirklich leckeres Zeug.

Reisauflauf mit Hackfleisch

Ein weiteres Gericht, das auf dem Programm "Backen" - Reisauflauf mit Hackfleisch zubereitet wird. Dies ist das einzige Rezept nicht Nachtischgerichte auf diesem Programm, in der Anleitung angegeben. Nach dem Rezept haben wir in einer Bratpfanne Reis, Röstzwiebeln und Hackfleisch vorgekocht, sowie gemischten Reis mit einer Masse von Eiern und Sauerrahm. Im Allgemeinen habe ich viel Arbeit gemacht. Das Ergebnis war eine ziemlich seltsame Substanz, die sich geweigert hatte, die Form zu halten und am Ende vor allem gewöhnlichem Reisbrei mit gebratenem Hackfleisch ähnelte. Natürlich hat der Multikocher die Produkte nicht verderben lassen, wie es uns scheint, kann ein solches Ergebnis erzielt werden, indem viel weniger Zeit und Mühe aufgewendet wird.

Huhn Satsivi

Dieses Rezept ist auf dem Programm "Stewing" vorbereitet, das, wie Sie wissen, fast unmöglich ist, das Gericht zu verderben. Aber Sie können darüber sprechen, wie das Ergebnis dem Vornamen entspricht. Die Kombination aller Bestandteile von Satsivi - Hähnchenbrust, eine große Menge an Zwiebeln, gemahlenen Walnüssen, Koriander und den notwendigen Gewürzen führte zur Geburt eines Gerichtes, das korrekter als "Art von Satsivi" bezeichnet wurde. Der Geschmack von Hühnchen mit Zwiebeln und Gewürzen erwies sich jedoch als recht annehmbar. Dieses Gericht kann solide vier Punkte mit einem großen Plus sicher gestellt werden.

Pflege Multicooker

In der Pflege unterscheidet sich der Panasonic SR-TMH18 wenig von anderen Modellen. Obwohl es nicht empfohlen wird, die Schüssel in der Spülmaschine zu waschen, schafft es keine Schwierigkeiten - es ist genug, um es mit einem weichen Schwamm und Reinigungsmittel zu wischen. Der Hersteller empfiehlt übrigens, die Schüssel sofort nach dem Kochen mit Gewürzen und Gewürzen zu waschen. Offensichtlich gibt es Bedenken, dass die Antihaftbeschichtung den Geruch absorbiert.

Das Dampfablassventil und der Kondensatbehälter werden entfernt und sofort installiert. Daher dauert das Waschen aller Komponenten am Ende des Kochens nicht länger als 5 Minuten. Der einzige Nachteil des Designs ist, dass es nicht sehr praktisch ist, das Innere des Deckels zu waschen, wenn es schmutzig ist. In den meisten Fällen jedoch einfach mit einem feuchten Schwamm abwischen.

Übrigens empfehlen wir, keinen Standard-Kunststoffspatel zu verwenden, sondern einen Silikonspatel zu kaufen, der garantiert die Schüssel nicht zerkratzt.

Allgemeine Schlussfolgerungen

Panasonic SR-TMH18 - einfaches und zuverlässiges Gerät, das ideal für den täglichen Gebrauch ist. Anscheinend lieben ihn die Benutzer, und deshalb ist dieser Multikocher ein wirklich populäres Modell geworden. Es bewältigt erfolgreich alle grundlegenden Funktionen und tut es, ohne den Benutzer mit einer schwierigen Wahl zu belästigen: Selbst eine ältere Person oder ein Kind wird nicht in einer einfachen Schnittstelle verwirrt, und Sie können anfangen, den langsamen Kocher zu benutzen, ohne sogar die Anweisungen zu lesen.

Es scheint uns, dass die Hauptanwender des Panasonic SR-TMH18 keine Fans von kulinarischen Experimenten sind (sie würden vielleicht ein moderneres und komplexeres Modell mit erweiterten Funktionen bevorzugen), sondern Menschen, die nur eine stabile und qualitativ hochwertige Arbeit und maximale Zeitersparnis wollen. Heute kann dieses Modell als etwas veraltet bezeichnet werden - allerdings sind fast alle Mängel auf den Programmteil und nicht auf die detaillierten Anweisungen zurückzuführen. Aber jede Wolke hat einen Silberstreifen. Die Kombination dieser Faktoren führt dazu, dass die Besitzer des Multikochers begeistert ihre eigenen Rezepte erfinden und ihre Erfahrungen darüber teilen, wie sie im "Baking" -Modus braten oder Kochsuppen im "Stewing" -Programm kochen.

Nutzungsbedingungen des Multicookers

Oft wissen viele Besitzer von praktischen und kompakten Kochgeräten nicht, wie man den Slow Cooker benutzt, um seine Funktionalität bei voller Kapazität zu nutzen. Tatsächlich verursacht dieses Gerät keine Probleme im Betrieb, ist in der Lage fast jedes Gericht zu kochen, spart Zeit, nimmt nicht viel Platz in der Küche ein und hilft im Allgemeinen jeder Hausfrau, mit dem Kochen fertig zu werden, wodurch die Zeit zum Kochen reduziert wird. In der Regel ist die erste Verwendung eines Multivarks immer ein ziemlich spannender Prozess. Aus diesem Grund bevorzugen Käufer, die dieses Gerät erst vor kurzem gekauft haben, zuerst die Anweisungen zu lesen und erst dann mit dem Kochen nach Rezepten zu beginnen.

Was kann dieses Gerät?

Für diejenigen, die bereits alle Vorteile dieses einzigartigen Technologiewunders erkannt haben, ist die Frage, ob ein Multikocher benötigt wird, längst von der Agenda genommen worden. Dieses multifunktionale Gerät, das mit Software-Steuerung ausgestattet ist, kann eine Vielzahl von Gerichten ohne zusätzlichen Aufwand von seinen Besitzern in einem praktischen automatischen Modus zubereiten. Alle Geräte dieser Art haben, unabhängig von ihrer Marke, eine ähnliche Ausstattung: Sie umfassen die Hauptschüssel, elektronische Ausrüstung, einen zusätzlichen Kunststoffbehälter mit Löchern zum Kochen von Speisen für ein Paar sowie einen flachen und tiefen Löffel.

Die Verwendung eines beliebigen Multikochers ist nicht schwierig: Sie müssen nur die richtigen Produkte in den erforderlichen Proportionen einsetzen und ein Programm auswählen. Ein Standard-Multikocher ist in der Regel mit einer großen Auswahl an Optionen und eingebauten Modi ausgestattet, mit denen Sie auf verschiedene Arten in einem Küchengerät kochen können:

  • Dampfkochen, geeignet für diejenigen, die Diät halten und gesunde Mahlzeiten bevorzugen;
  • Gemüse, Fleisch oder Fisch schmoren und backen;
  • verschiedene Getreide kochen;
  • Backwaren und Backwaren;
  • hausgemachte Joghurts machen;
  • Kochen einer Vielzahl von Suppen;
  • Multi-Pair-Modus, mit dem Sie Temperatur und Zeit unabhängig voneinander einstellen können.

Erstelle zuerst Regeln

Was muss ich tun, bevor ich meinen Multikocher erstmal benutze? Es sollte beachtet werden, dass es besser ist, nicht direkt nach dem Kauf mit dem Kochen zu beginnen, da sich im Inneren des Gehäuses immer noch der Fabrikgeruch von Teilen befindet, der erst nach dem Waschen der Schüssel mit warmem Wasser und einem milden Reinigungsmittel beseitigt werden kann. Es ist zu beachten, dass vor dem Einlegen der Schüssel diese vollständig trockengewischt werden muss, da schon durch einen Tropfen Feuchtigkeit der Boden der Schüssel verbrennen kann.

Die Antwort auf die Frage, wie man den Multikocher anschaltet, kann am einfachsten genannt werden: Die Art und Weise des Einschaltens hängt vom Modell und Hersteller ab, sie wird in der Anleitung ausführlich beschrieben. Normalerweise müssen Sie das Gerät zuerst an eine Steckdose anschließen und dann auf die Schaltfläche Start oder Start klicken.

Einige Modelle von Multikochern haben keinen Netzschalter am Gehäuse, darauf müssen Sie beim Kauf achten: Es ist nicht sehr praktisch, das Kabel jedes Mal aus dem Netz zu ziehen, um das Gerät zu trennen.

Danach müssen Sie etwas Wasser hinein gießen und die Option zum Erwärmen oder Aufrechterhalten der Temperatur aktivieren und dann den Deckel schließen. Schalten Sie das Gerät nicht vorzeitig aus, Sie müssen 15 Minuten warten und dann den Deckel öffnen und prüfen, ob das Wasser heiß genug ist. Dies ist notwendig, um den Betrieb des Heizelements zu überprüfen und die Heizrate zu bestimmen, die in Zukunft wahrscheinlich für den Besitzer des Geräts nützlich sein wird.

Die Arbeit von Multikochern hängt vollständig von der Marke und dem Modell des Geräts ab. Sie unterscheiden sich nicht nur in den Kosten, sondern auch in Bezug auf eine Reihe von Funktionen sowie andere Parameter. Alle Nuancen der Anwendung eines bestimmten Modells sind in den Anweisungen für das Gerät angegeben. Außerdem liefern die meisten Hersteller ihren Geräten ein Buch mit Rezepten, nach denen Sie ein ausgezeichnetes Ergebnis erzielen können. Wenn Sie immer noch nicht wissen, wie Sie den Multikocher richtig nutzen, sollten Sie auf die bekanntesten Marken, wie zum Beispiel Milinex oder Scarlet, achten und herausfinden, wie sich solche Geräte im Betrieb voneinander unterscheiden.

Philips

Multivarki von der bekannten Marke Philips sind aufgrund seiner geringen Kosten und einer großen Liste bekannter Optionen zu Recht gefragt. Sie sind vielseitig einsetzbar: In der Modellreihe der Multi-Herde dieses Herstellers gibt es Geräte mit der Funktion "Doppelkocher" oder "Schnellkochtopf", mit denen fast jedes Gericht zubereitet werden kann. Die Aufnahme und der Betrieb eines solchen Geräts dauert nicht viel Zeit und verursacht keine Probleme, so dass sie für viele Jahre verwendet werden können.

Solche Vorrichtungen haben ihre eigenen Eigenschaften, zum Beispiel sind sie in der Lage, unabhängig den Temperaturmodus abhängig von der Menge der Nahrung in der Schüssel einzustellen.

Das Standardhandbuch für alle Multikocher der Marke Philips ist in einer benutzerfreundlichen Sprache verfasst. Es listet die verfügbaren Optionen und alle Funktionen des Geräts auf, was den Vorgang erheblich vereinfacht. Alle Geräte dieser Marke sind mit komfortablen Tragegriffen für die Aufnahme und kompakten Touch-Panels am Multikocher ausgestattet, zudem können sie Speisen so schnell wie möglich zubereiten und Strom sparen. Viele Modelle haben Vor-und Nachteile, so dass Sie die passende Option nach Ihren Bedürfnissen auswählen müssen.

Redmond

Redmond ist auch einer der Marktführer auf dem Markt und produziert seine eigenen Versionen von multifunktionalen Küchengeräten, mit denen jeder Kunde seine eigene Version des perfekten Multi-Kochers wählen kann. Alle von ihnen sind mit einem sehr großen Satz von Programmen ausgestattet und können Lebensmittel auf verschiedene Arten zubereiten, so dass Hausfrauen auch mit den komplexesten Rezepten experimentieren können. Bei der Verwendung eines solchen Geräts haben seine Besitzer nie eine Frage, wie der Slow Cooker ausgeschaltet werden kann, da das Kochen immer durch einen speziellen Mikroprozessor gesteuert wird. Wenn alles fertig ist, gibt das Gerät einen Signalton aus - wenn der Deckel nicht geöffnet ist, wird sofort in den Heizmodus geschaltet.

Geräte von Redmond unterscheiden sich von Analoggeräten anderer Hersteller, da sie mit der Möglichkeit eines verzögerten Starts ausgestattet sind, mit dem Sie Lebensmittel zu jedem passenden Zeitpunkt kochen können. Alle Geräte können unabhängig voneinander durch den eingestellten Timer ein- und ausgeschaltet werden. Dies ist sehr praktisch für diejenigen, die den Slow Cooker bereits kennen.

Scarlett

Multicookers von der berühmten Firma Scarlet wurden einstimmig als die budgetärste und universellste Option unter den Nutzern anerkannt. Ihre Schüsseln sind tief genug - das Volumen beträgt mindestens vier Liter - und sie ermöglichen es, qualitativ hochwertige und schmackhafte Speisen nach beliebigen Rezepten für die ganze Familie zuzubereiten, außerdem verursachen sie keine Probleme bei der Anwendung. Geräte der Marke Scarlet ermöglichen es Ihnen, Porridge, Suppe, leckeres Gebäck zu kochen, Gerichte für ein Paar zuzubereiten, zu kochen, zu kochen oder zu braten, je nach den Bedürfnissen des Besitzers. Aus diesem Grund bevorzugen viele die Scarlet-Technik.

Moulinex

Die Technik der bekannten Marke Moulinex konnte sich von der besten Seite beweisen, dank der hochwertigen Materialien, aus denen die Geräte dieses Herstellers hergestellt sind, der perfekt ausgewählten Optionen und anderer Parameter. Ihre Bedienung ist unproblematisch, da auf dem Bedienfeld der meisten Modelle nur drei praktische Tasten vorhanden sind. Mit ihrer Hilfe wird das Gerät ausgeschaltet und andere Aktionen im Arbeitsprozess des Multikochers durchgeführt.

Polarstern

Besitzer von Geräten der Marke Polaris haben fast nie eine Frage zur Verwendung des Slow Cookers, da die Modelle dieses Herstellers am einfachsten zu handhaben sind. Auch ein Kind oder ein Anfänger, der die Funktionalität dieses vielseitigen Küchengerätes voll und ganz zu schätzen weiß, wird damit zurechtkommen.

Sie sind mit allen notwendigen Programmen ausgestattet, aber es sollte beachtet werden, dass die Kochzeit in einigen von ihnen automatisch erhöht werden kann.

Rotex

Geräte von Rotex stellen eine separate Kategorie von praktischen und praktischen Multikochern dar, die sehr gefragt sind, obwohl diese Marke als weniger populär angesehen wird als die anderen. Es ist überhaupt nicht schwierig, in ihnen zu kochen, außerdem zeichnen sie sich durch ihre kompakte Größe und sehr einfache Funktionalität aus. Sie können jederzeit deaktiviert werden, wenn Sie den verzögerten Startmodus und einige andere Optionen verwenden. Eine vollständige Übersicht über die Optionen für diesen Multikocher finden Sie im Videoclip, die gleichen Bewertungen werden für Modelle anderer Marken, einschließlich Scarlet, präsentiert.

Multikocher-Multikocher-Funktionen

Multicooker-Funktionen sind seine Eigenschaften. Die Kenntnis der Programme und Funktionen des Multikochers wird es ermöglichen, therapeutisch diätetische Nahrung, einschließlich Pankreatitis, Kinderernährung, zu organisieren, um schmackhafte und gesunde Nahrung zuzubereiten.

Multicooker-Funktionen

Ich habe einen Slow Cooker gekauft! Und...

Für ein paar Tage habe ich den Ofen vergessen!

Dieses wirklich wundervolle Gerät ersetzte mich durch einen doppelten Kessel und einen Ofen und sogar eine Bratpfanne.

Kochen in einem langsamen Kocher ist noch einfacher, das Geschirr ist schneller und schmackhafter. Die Pflege des Slow Cookers muss natürlich vorsichtig sein (die Pfanne enthält eine Antihaftbeschichtung), ist aber leicht zu reinigen.

Welche Funktionen hat der Multikocher?

Der Slow Cooker ist ein wunderbares Küchengerät, dessen Aufgabe die Zubereitung von Speisen im Automatikmodus ist. Multivarki Mikroprozessorsteuerung. Die Grundlage für das Kochen ist der Einsatz eines intelligenten Mikroprozessors. Der Mikroprozessor ermöglicht es Ihnen, die Temperatur im Inneren des Multikochers zu steuern, die Menge der verdampften Flüssigkeit, hält einen bestimmten Druck im Gerät aufrecht und bestimmt die optimale Kochzeit in Abhängigkeit von der Masse der geladenen Zutaten.

Oft werden die Funktionen von Multikochern mit Programmen (Modi) verwechselt. Die Anzahl der Multikocher-Programme variiert von Modell 3 bis 8. Der funktionellste Multikocher ist derzeit Redmond RMC-110 - 55 verschiedene Programme.

Die Hauptprogramme (Modi) des Multicookers:

Welche Funktionen hat der Multikocher - Autoheizung, Verdampfung, Rösten, verzögerter Start. Sowie die Funktionen, die den Namen des Programms entsprechen - Schmoren, Dämpfen, Backen.

Verzögerter Start ist meine Lieblingsfunktion für Multicooker.

Verzögerter Start ist was?

  • Sie müssen ein warmes Frühstück kochen. Du legst heute Abend alle Produkte in den Slow Cooker und schaltest sie an. Kochwunder kochen beginnt am Morgen, wenn Sie noch schlafen. Das Frühstück ist bereit für dein Erwachen!
  • Sie sind von der Arbeit nach Hause gekommen, zu Hause erwartet Sie ein köstliches, frisch zubereitetes und warmes Abendessen. Am Morgen legten Sie alle notwendigen Produkte in den Schmortopf, schalteten ihn an und gingen zur Arbeit. Multivarka hat angefangen, nicht sofort, aber zur bestimmten Uhrzeit, zu Ihrer Ankunft zu kochen.

Hinweis Verzögerter Start ist für Programme anwendbar: "Buchweizen", "Pilaf" und "Milchbrei", d.h. jene Programme, für die die Kochzeit vom Mikroprozessor eingestellt wird.

Wie verzögert der Panasonic Multicooker die Startfunktion? Ich werde es mit Beispielen erklären.

Beispiel Nummer 1. Frühstück Milchbrei sollte um 7 Uhr morgens fertig sein. Produkte verpfändet um 22-00 (am Abend) = 9 Stunden vor den Mahlzeiten.

  1. Ich lege die Multikocher in die Pfanne: Milch, Müsli, Salz, Zucker (wenn nötig, Butter), mische sie mit einem speziellen oder Holzlöffel;
  2. Auf dem Bedienfeld des Multikochers wähle ich die Taste - "Menü", ich stelle - "Milchbrei";
  3. Auf dem Bedienfeld des Multikochers wähle ich die Taste - "timer", ich stelle die Startzeit für das Kochen ein: 9h-1h (zum Kochen) = 8h. Ihr Multikocher wird nach 8 Stunden, also um 6 Uhr, eine Verbindung herstellen und um 7 Uhr ist der Porridge fertig.

Beispiel Nummer 2. Abendessen Produkte verpfändet um 9-00 Uhr (morgens). Dampfkoteletts mit einer Beilage sollten bis 19-00 fertig sein. Es stellt sich heraus, dass die Produkte 10 Stunden vor den Mahlzeiten gelegt werden.

Der Slow Cooker funktioniert wie eine Thermoskanne, gefrorenes Fleisch / Fisch-Halbfabrikat taut nicht schnell auf und kalte Milch wird nicht sauer.

  1. Im Behälter des Doppelkochers stelle ich die Schnitzel, in der Pfanne des langsamen Kochers die Zutaten garnieren.
  2. Auf dem Bedienfeld des Multikochers wähle ich die Taste - "Menü", ich wähle den Modus - zum Beispiel "Buchweizen";
  3. Auf dem Bedienfeld wähle ich die Taste - "Timer", stellen Sie die Startzeit für das Kochen: 10h-1h (zum Kochen) = 9h Ihr Slow Cooker wird nach 9 Stunden, das heißt, um 18-00, und Schnitzel und Beilagen werden von 19-00 bereit sein zu ihnen.

Hinweis Am Ende des Programms geht der Multikocher automatisch in das Programm - "Heizen".

Das Essen wird für 1 Stunde erhitzt.

Um die Funktion "verzögerter Start" zu aktivieren, benutzen Sie also drei Tasten:

  1. "MENU" - wählen Sie den Modus "Buchweizen", "Milchbrei" oder "Pilaw";
  2. "TIMER" - Stellen Sie die Zeitverzögerung ein. Meistens dieses Mal von der Aufnahme eines Multicookers zu einer Mahlzeit und minus 1 Stunde.
  3. "START"
  • Während es eine Wartezeit gibt - das grüne Guckloch auf der "TIMER" Taste leuchtet
  • Nach dem Einschalten des Multikochers im Kochmodus leuchtet das rote Guckloch auf der Taste "MENU"

Multicooker-Modi PANASONIC SR-TMH18

Das Programm - Milchbrei.
Mit diesem Programm (Modus) können Sie jeden Milchbrei, sogar Grieß kochen. In diesem Modus werden schnell zubereitete Cerealien zubereitet. Verwenden Sie die Tabelle unten, um Milchbrei in einem langsamen Kocher zu kochen. Ich mag jedoch weniger zähflüssige (zarter) Getreide. Um dies zu tun, gebe ich Getreide weniger als in der Tabelle angegeben. Zum Beispiel, 2/3 der Multi-Glas. Der Rest der Zutaten ändert sich nicht. Außerdem können Sie im Brei alle Füllstoffe (Trockenfrüchte, Zimt usw.) einfüllen. Brei wird etwa eine Stunde gekocht. Milch kocht nicht, brennt nicht, der Geschmack ist wie von einem russischen Ofen. Das Programm ist unverzichtbar für Ernährung und Ernährung. Besonders möchte ich bemerken, dass die Verwendung von multicooker, und dieses Programm im Besonderen, Ihnen erlaubt, die Ernährung von Kindern richtig zu organisieren. Es gibt nicht immer die Zeit für beschäftigte Eltern, von Zeit zu Zeit, aber regelmäßig, so gesund und schmackhaft zu kochen.

Das Programm ist groß.
Dieses Programm (Modus) wird verwendet, um jedes Getreide (Buchweizen, Reis, Gerste, Hafer, Haferflocken, alle langsam Kochen Getreide) zu kochen. Im Gegensatz zum vorherigen Programm wird Getreide in Wasser gekocht. Der Siedepunkt ist höher. In diesem Modus ist es möglich, Getreide mit Fleisch zu kochen, zwei Gerichte gleichzeitig zu kochen. Verwenden Sie dazu den Container-Doppelkessel, der die Halbfertigprodukte - Fisch, Fleischbällchen, Fleischbällchen usw. - auslegt. Und in der Pan-Multikocher gekocht garnieren.

Das Programm ist plov.
Dieses Programm spricht für sich. Sie können ausgezeichneten Pilaf machen, aber damit der Reis wirklich krümelig ist, müssen Sie verstehen, dass es verschiedene Arten (Varietäten) von Reis gibt. Aus einer Sorte kochen wir Brei "Kartoffelbrei" - der Reis wird weich gekocht und aus dem anderen ergibt sich krümeliger Reis, dieser Reis ist für Pilaw. Im Gegensatz zum vorherigen Modus wird in dem "plov" -Programm in der Endstufe des Kochens der Verdampfungs- und Trocknungsmodus aktiviert, was der Kruppe Krümeligkeit verleiht.

In diesem Modus können Sie kochen und andere köstliche Gerichte. Besonders schmackhaft ist - gebackene Kartoffeln.

Das Programm ist gedämpft.
Dieser Modus ist der wichtigste für die Ernährungsdiät. Gerichte, gedünstet viel nützlicher als ähnliche, aber beim Braten in einer Pfanne erhalten. In Dampfschalen werden Vitamine und andere nützliche Stoffe gespeichert, der Fettgehalt wird erheblich reduziert.

Dampfgerichte sind für jeden nützlich: Menschen, die einen gesunden Lebensstil führen, für Babynahrung, die Proteindiät zur Gewichtsreduktion folgen. Ich möchte besonders auf die Bedeutung dieses Programms für Menschen hinweisen, die an Erkrankungen des Verdauungssystems leiden.

Das Programm - Löschen.
Der funktionellste Modus. In diesem Modus wird Geschirr bei einer Temperatur von unter 100 Grad geweint, aber lange. Alle Zutaten werden in einen Multicooker-Topf gelegt, der Modus ist eingeschaltet und du kannst deinen Geschäften nachgehen, ohne etwas zu kochen.

Mit diesem Programm können Sie kochen:

  • Suppe oder Borschtsch, Brühe oder irgendeine Suppe;
  • Aspik oder Aspik;
  • Fleischgerichte: gebackener Schinken, Schinken, Fleischbällchen mit Soße;
  • Getränke: Kompott, Mors;
  • Milchgetränke: Kefir und Ryazhenka;
  • Ketchup

Im Rahmen dieses Projekts werden wir nur die Diätoptionen im "Stewing" -Modus berücksichtigen.

Das Programm ist Backen.
Mit diesem Modus können Sie in einigen Fällen - wie im Ofen, in anderen - Gerichte wie in einer Pfanne zubereiten.

  • Wie in einer Pfanne: sehr leckere Dranik- und Käsekuchen werden erhalten, aber das ist auch außerhalb unseres Projektes. Aber Zazharku Suppe kann getan werden.
  • Wie im Ofen: Manna, Hüttenkäseauflauf, Charlotte, Julienne, Muffins und Kekse. Sie können eine Gans, ein Huhn oder eine Ente backen. Sie können sogar Brot backen.

Neue Diät Rezepte:

Neu auf der Website - Rezepte bereiten in einem langsamen Herd Karottenschnitzel vor. Unerwartet habe ich dieses Rezept entdeckt und es mit dir geteilt. Es stellt sich heraus, dass Karotten nach der Wärmebehandlung sehr nützliche Eigenschaften erhalten und... den Alterungsprozess verlangsamen

Alle Rezepte für den Multikocher finden Sie auf dieser Seite >>

Ich hoffe, der Artikel über die Programme und Funktionen des Multikochers hat sich als nützlich herausgestellt. Das Wissen und die Fähigkeiten, alle Funktionen des Multikochers zu nutzen, ermöglichen es Ihnen, schnell leckere und gesunde Speisen zuzubereiten.

Multikocher Handbuch für Anfänger


Du hast einen Slow Cooker gekauft, sieh es dir an und weißt nicht, wo du anfangen sollst? Wie geht man auf sie zu? Was ist das erste Mal in einem Slow Cooker zu kochen? Wie man den multicooker nicht bricht? Dies ist die komplizierteste Technik))) Tatsächlich ist dies nur eine elektrische Pfanne mit elektronischen Gehirnen, die du steuern wirst. Die Hauptsache ist, dass du schlauer als der Slow Cooker bist und nicht ihr schlauer und schlauer als du.

Lassen Sie uns das Problem der ersten Verwendung von Multikochern verstehen.

Anleitung für Multicookers

Wir alle haben einmal zum ersten Mal etwas gemacht. Eine Analogie über einen Widder und ein neues Tor klettert in den Kopf, aber das ist eine gute Analogie, weil der Widder nicht aggressiv ist.

Wir werden Probleme beheben, sobald sie verfügbar sind.

Entweder kam man mit der festen Absicht, in einem Geschäft einen Slow Cooker zu kaufen, oder der Kauf eines Slow Cookers war eine spontane Entscheidung, oder der Verkäufer sang Kalmyk-Songs über ein unersetzliches Ding in der Küche - einen Slow Cooker. Wie auch immer, aber hier sind Sie zu Hause, schauen Sie sich die Kiste an, in der sich Ihr neuer Multi-Kocher verbirgt und entscheiden Sie, wo Sie anfangen sollen?

Zuallererst müssen Sie den Slow Cooker aus der Box ziehen. Nun, das ist brilliant!

Die zweite Sache ist zu sehen, ob alle Komponenten vorhanden sind. Werfen Sie einen Blick auf das Handbuch, es gibt eine Liste von allem, was Sie für dieses Modell benötigen. Grundsätzlich ist es:

dampfender Korb

Schöpfkelle (nicht immer)

Joghurtbecher (nicht immer)

Messbecher (immer).

Und die Einheit selbst nannte Multikocher.

Verbinden Sie das Kabel mit dem Slow Cooker, setzen Sie die Schüssel ein und stecken Sie das Kabel in die Steckdose. Der Multicooker schaltet sich in der Bereitschaftsstellung ein, die Kontrollleuchte sollte aufleuchten oder die Markierung auf dem Display.

So reinigen Sie den Multikocher vom scharfen Geruch

Trotz der Tatsache, dass der Multikocher einen scharfen Geruch hat oder nicht oder schwach ist, müssen Sie eine Schale des Multikochers mit Zitrone kochen. Dazu zwei Tassen Wasser in die Schüssel geben, Zitronensaft auspressen oder Zitronenscheiben geben. Juice genug ein paar Esslöffel. Schalten Sie den "Brewing" -Modus ein, indem Sie die Taste "Select a program" drücken und die Zeit auf 5 oder 10 Minuten einstellen.

In verschiedenen Modellen des Multikochers ist die Zeit für "Dampfkochen" standardmäßig unterschiedlich. Standardmäßig bedeutet dies, wenn Sie die Taste "Dämpfen" drücken und die erste Ziffer sehen - dies ist die Standardzeit. Im Panasonic Multikocher beträgt die Standardzeit zum Beispiel 10 Minuten, und um 5 Minuten einzustellen, müssen Sie ständig die Taste "Kochzeit" drücken, da die Zeit immer fortschreitet. Sie erreicht 60 Minuten und nur dann läuft der Countdown 1 Minute, 2 Minuten und usw.

Haben Sie keine Angst, diesen Knopf zu drücken und die Zeit einzustellen. In jedem Fall können Sie auf die Schaltfläche "Abbrechen" klicken, um von vorne zu beginnen.

Also gossen sie Wasser mit Zitronensaft, wählten "Dämpfen" für 5 Minuten und drückten "Start". Multivarka verdient, das Wasser gekocht, verarbeitet Multikocher, Fremdgeruch verdampft.

Ein Signal über das Ende des Programms ertönt, die Taste "Heizen" wurde gedrückt (sie leuchtet auf und die Heizung funktioniert, der Multikocher geht automatisch in den Betrieb, und durch Drücken dieser Taste schalten Sie die Heizung manuell aus). Wasser sollte aus der Schüssel gegossen werden. Die Schüssel auszuspülen, den Boden und die äusserlichen Seiten abzuwischen, dass es die Feuchtigkeit und die Wassertropfen nicht gab. Und fügen Sie die Schüssel wieder in den langsamen Kocher ein.

Der langsame Kocher ist bereit zu gehen!

Das erste Gericht im Slow Cooker

Wählen Sie ein beliebiges Rezept, es ist besser, einfach zu beginnen. Und denken Sie daran, dass Sie im Slow Cooker alles kochen können, was Sie auf dem Herd und im Ofen zubereitet haben.

Im langsamen Kocher können Sie Eier und Kartoffeln kochen, die Zeit einstellen, und Sie müssen den Prozess nicht bewachen, der langsame Kocher schaltet sich ab. Sie können auch Gemüse wie Rüben oder Karotten für Vinaigrette oder andere Salate kochen.

In einem langsamen Herd können Sie Brot und Kekse, Aufläufe und Brötchen backen. Sie können Kuchen und Pommes frites backen. Und sogar das ganze Hühnchen im Slow Cooker kann wie im Ofen gebraten werden. Und das Schweinefleisch im Slow Cooker ist ausgezeichnet. Und selbst geräuchertes Fett kann in einem Slow Cooker sein.

In einem langsamen Kocher können Sie Pasta-Spaghetti kochen, Knödel kochen, Soßen vorbereiten.

Im Slow Cooker können Sie Rohlinge für den Winter machen. Ist es möglich, Marmelade in einem Slow Cooker zu kochen? Leicht. Und Kompott in einem langsamen Kocher kann gekocht werden, und in einem langsamen Kocher marinierte Pilze können für den Winter gekocht werden.

Und wenn Sie mit Brei als erstes Gericht in einem Slow Cooker beginnen? Wählen Sie ein Getreide, schauen Sie sich die Proportionen von Getreide und Flüssigkeiten zum Kochen von Brei in einem langsamen Kocher in dem Artikel "Kash in einem langsamen Kocher."

Wenn Sie sich für einen verspäteten Start für den Morgen im Slow Cooker interessieren, lesen Sie den Artikel aufmerksam durch. Wie es aufgestellt werden soll und was darauf gekocht werden kann, damit warmes Essen auf Sie warten kann, um nach Hause zu kommen oder morgens nach dem Aufwachen.

Ein langsamer Kocher kann alles, wenn er von hoher Qualität ist, gut gemacht. Vergiss nicht, die Anweisungen zu lesen, nur für den Fall.

Wie man einen langsamen Kocher für den ersten Gebrauch vorbereitet

Der Kauf eines Multikochers ist ein angenehmes Ereignis. Jetzt wirst du anfangen, auf eine neue Art zu leben! So viele Gerichte können mit nur einem Knopfdruck gekocht werden: Milchbrei, Suppen, Beilagen, Fleisch, gedünsteter Fisch, Pasteten... Stop-Stop-Stop! Träume sind gut, aber zuerst werden wir auf den Boden gehen. Um ein Märchen wahr werden zu lassen, ist vor der ersten Benutzung eine gewisse Vorbereitung des Multikochers notwendig. Was zu tun ist? Nichts kompliziertes - folgen Sie einfach unserem Rat.

Neue Kleidung auspacken

Wenn Sie gerade einen Kauf von der Straße mitgebracht haben, beeilen Sie sich nicht, ihn auszupacken. Multikocherhersteller empfehlen, zwei Stunden zu warten, um dem Gerät Zeit zu geben, sich an die Umgebungstemperatur anzupassen. Auch während dieser Zeit hat das Kondensat Zeit zu verdampfen, wenn es während des Transports auftritt. In diesem Fall ist es wünschenswert, das Gerät überhaupt nicht aus der Box zu bekommen.

Sie können immer noch einen Platz für den Multikocher auswählen. Es muss die folgenden Anforderungen erfüllen:

  1. Mangel an direktem Sonnenlicht. Sill für diesen Zweck ist nicht geeignet. Ist das die Nordseite?
  2. Das Vorhandensein von Auspuff oder zumindest Freiraum oben, damit der Dampf ungehindert nach draußen gelangen kann. Unter dem Schrank kann nicht gestellt werden. Im Extremfall drehen Sie das Gerät um, so dass das Ventil in Richtung der Haube oder in die Mitte der Küche "schaut".
  3. Glatte Oberfläche. Es ist wünschenswert, rutschfest. Viele Multikocher haben jedoch gute, stabile Beine.

Wählen Sie den richtigen Ort? Sie können entpacken. Nehmen Sie das Instrument vorsichtig aus der Verpackung und geben Sie es aus den Verpackungsbeuteln. Entfernen Sie alle Werbeaufkleber (außer der Seriennummer). Lassen Sie die Anweisungen, Messbecher, Löffel und anderes Zubehör, und halten Sie die Box mit der Garantiekarte von Kindern fern. Hetzen Sie nicht, um zu werfen - plötzlich müssen Sie das Gerät an den Verkäufer zurückgeben.

Mein Multicooker vor dem Gebrauch

Wischen Sie die äußere und innere Oberfläche des Multikochers vor dem ersten Gebrauch mit einem feuchten Tuch ab. Spülen Sie die Schüssel und anderes Zubehör mit warmem Wasser und Seifenwasser und trocknen Sie sie. Sehen Sie sich gut an, ob der Multikocher abnehmbare Teile hat. Wenn ja, entfernen Sie sie und waschen Sie sie auch mit warmem Seifenwasser.

Entsorgen Sie Schleifmittel, die die empfindliche Beschichtung der Schüssel beschädigen können.

Der erste Einsatz des Multikochers ist Vorbereitung auf den Betrieb. Gießen Sie dazu etwas Wasser in die Schüssel, wählen Sie den Modus "Doppelkocher" und stellen Sie den Timer für 5 Minuten ein. Während dieser Zeit werden die Reste der werkseitigen Verarbeitung entfernt und das Gerät ist vollständig betriebsbereit.

Ein Rezept auswählen

Um zu beginnen, versuchen Sie, etwas Einfaches zu kochen. Sie können also die Fähigkeiten Ihres neuen Assistenten kennenlernen, aber Sie werden sich selbst und seine komplexen Programme nicht überlasten. Reis oder Buchweizen eignen sich als erste Beilage (man kann sich nicht vorstellen, wie bröckelig und lecker die Breie sind!).

Vor dem ersten Gebrauch des Multikochers vergessen Sie nicht, die Anweisungen zu lesen! Herstellerempfehlungen können geringfügig von den Standardempfehlungen abweichen.

Sie können auch Gemüse für einen gedämpften Salat kochen, Suppe kochen oder Fleisch einschmoren. Das Rezept kann direkt aus Ihrem Rezeptbuch (falls vorhanden) entnommen oder im Internet abgeholt werden. Übrigens, fast alle Rezepte klingen gleich: messen Sie die richtige Menge an Zutaten, waschen und reinigen Sie sie, legen Sie sie in einen Topf und füllen Sie sie mit Wasser, danach legen Sie das notwendige Programm.

Kochen

Wie man Reis oder Buchweizen mit einem neuen Multikocher zubereitet:

  • lege das Müsli in einen separaten Behälter;
  • spülen Sie es gut unter fließendem Wasser und gießen Sie es in die Schüssel;
  • gießen Sie die richtige Menge Wasser (in der Regel ein Verhältnis von 1: 2);
  • fügen Sie Salz und Butter hinzu;
  • Schließen Sie den Deckel und schalten Sie den Pilaw / Buchweizen-Modus ein.

Sie müssen die Zeit in diesem Programm nicht einstellen - das Gerät wird unabhängig bestimmen, wann das Getreide zubereitet wird. Sie müssen nur auf den Signalton warten.

Wenn Sie möchten, können Sie einen verzögerten Start verwenden, was eine maximale Vorbereitungszeit ermöglicht. Nach dem Signalton hält das Gerät die Temperatur je nach Modell für 1 bis 3 Stunden.

Erbsensuppe Rezept:

  • ein halbes Glas trockener Erbsen spülen und in die Schüssel geben;
  • schälen und schneiden Sie zwei große Kartoffeln;
  • füge sie zu den Erbsen hinzu;
  • braten Sie die Zwiebeln und Karotten;
  • schütte sie in den Topf;
  • fügen Sie Gewürze und Kräuter hinzu, um zu schmecken;
  • Wasser bis zur Höchstmarke gießen;
  • Schließen Sie den Deckel und schalten Sie das Suppen- / Dampfgarprogramm für 60 Minuten ein.

In einer Stunde können Sie die Familiensuppe füttern. Nicht durch die Tatsache verwirrt werden, dass die Produkte sofort und alle zusammen (überhaupt nicht wie auf dem Ofen) vorbereitet werden. Der Geschmack dieses Gerichts wird nicht verderben. Tatsache ist, dass das Programm auf die optimale Temperatur eingestellt ist, so dass Sie alle Zutaten sorgfältig behandeln können und dabei ihren Geschmack bewahren können.

Beim Kochen können Körper und Deckel sehr heiß werden, also Vorsicht!

Nach dem Gebrauch für den Cartoon sorgen

Nach Gebrauch müssen die Schüssel und alle anderen Teile gereinigt werden. Um dies zu tun, entfernen Sie sie, reinigen Sie die Reste von Lebensmitteln und spülen Sie unter fließendem warmem Wasser. Sie können Flüssigwaschmittel für Geschirr verwenden. Achten Sie auf das Glas, um Feuchtigkeit zu sammeln, die auf dem Körper neben der Befestigung der Abdeckung befindet (wenn es nicht entfernbar ist). Es muss auch entfernt und gewaschen werden.

Waren die Produkte zu fett, können Sie die Selbstreinigung erneut durchführen. Füllen Sie dazu sauberes Wasser in die Schüssel und stellen Sie den "Doppelkocher" -Modus für 5-7 Minuten ein. Danach können alle Innenseiten des Multikochers leicht gewaschen werden.

Und zum Schluss noch ein paar Tipps zum Einsatz von Multicookern:

  • Lassen Sie das fertige Gericht nicht lange in einem Topf liegen.
  • Überlasten Sie das Gerät nicht: Lebensmittel dürfen nicht über der Höchstmarke in der Schüssel stehen;
  • Schließen Sie den Gerätedeckel vor dem Kochen fest;
  • Verwenden Sie die Schüssel nicht, um Produkte zu mischen;
  • legen Sie keine Küchenhandtücher und Topflappen auf den Deckel;
  • Stellen Sie sicher, dass der Dampf aus dem Loch im Deckel frei ist;
  • Schalten Sie das Gerät nicht ohne die Schüssel ein.
  • Sie können kein anderes Geschirr anstelle von Töpfen verwenden.

Wir wünschen Ihnen einen neuen Multikocher für viele Jahre, der Sie mit exzellenten Gerichten verwöhnt!